Benutzerdefinierte Suche

Rechte Maustaste unter OS X

  1. Janic

    Janic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe OS X Problem!

    Hi Leutchen!

    Ich habe da ein Problem! In einem Workshop von Maya steht, man soll die linke und die rechte Maustaste benutzen! Gut und schön, nur: Es HAT gar KEINE!

    Wie kann ich also die linke und die rechte Maustaste ersetzen?


    hoffende grüsse,


    janic:(
     
    Janic, 07.12.2003
  2. balufreak

    balufreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Hi Janic!


    Wenn du die "Rechte Maustaste" benutzen willst, musst du einfach ctrl+Maustaste drücken. Diese Kombination etspricht der "rechten maustaste"


    Greets balufreak
     
    balufreak, 07.12.2003
  3. Heidegeist

    HeidegeistMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Willkommen im Club!
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     
    Heidegeist, 07.12.2003
  4. gfc

    gfcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    wenn du dir maya leisten kannst --> kannst du dir auch eine Mehrtasten USB Maus kaufen :)
     
  5. imperfekt

    imperfektMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
     

    Nix - die "lörning edischens" sind umsonst... mal hinsurfen und downloaden.
    :D

    www.alias.com
     
    imperfekt, 08.12.2003
  6. /etc

    /etcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Für die Arbeit mit Maya u.ä ist eine 3-Tasten Maus einfach Pflicht... denn Du brauchst für Maya auch die mittlere Taset! ...auch wenn ich sicher jetzt wieder in diesem Forum gesteinigt werde :)
     
    /etc, 08.12.2003
  7. Ochi

    OchiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    Hmmm.
    Wie wäre es mit der Logitech MX500?
    8 programmierbare Tasten, Rädchen und optische Auflösung von 800dpi.
     
    Ochi, 08.12.2003
  8. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

     

    wie wäre es mit einem sensor unter der tastatur? :D

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 08.12.2003
  9. Janic

    Janic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm

    Eigentlich wollte ich ja nur wissen, wie ich die ersetzen kann?! :)

    Nee, ich kann mir nicht einfach so ne Maus leisten, ich bin 13! Geh noch zur schule bla bla bla! Wisst ihr denn nicht wie ich das durch meine Tastatur ersetzen könnte?

    Peace

    Janic
     
    Janic, 08.12.2003
  10. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Na dann...

    Noch viel Spaß mit Maya :D ;)
     
    Egger1000, 08.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rechte Maustaste
  1. Tom50354
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    579
    blue apple
    22.08.2014
  2. zalf
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.532
  3. macbookfreund09
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    4.326
    walfrieda
    02.02.2010
  4. Kümmelkorn
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    587
  5. spam400
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    963
    spam400
    11.06.2008