rechte maustaste nutzen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Arminio, 09.04.2003.

  1. Arminio

    Arminio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2002
    vermutlich weiß das schon jeder, nur an mir ist der zug vorbei gefahren:

    sogar unter 9.2.2 kann man mit der rechten maustaste arbeiten!clap

    hab gerade eine macally-maus optisch mit scrollrad geschenkt gekriegt. nachdem ich die software in den ordner kontrollfelder gepackt hab, funktioniert doch tatsächlich die rechte maustaste und gibt mir kontextmenüs.

    und ich dachte, das ginge nur unter mac os X:rolleyes:

    ich dödel:D
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Und wenn du das Scrollrad auch programmieren kannst...

    ...klappt auch dieses unter OS 9!

    Mach dir nix draus, Arminio, besser spät als nie! ;)

    :cool: Grüße, Dylan
     
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.651
    Zustimmungen:
    427
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Klappt auch schon mit OS 8.6 und sogar davor war das alles möglich ;) Ich glaube, seit OS 6 müsste es diese Möglichkeit mit der rechten Maustaste geben.
    Und auch mit einer Ein-Tasten Maus kann man diese Kontextmenüs nutzen indem man die STRG-Taste gedrückt hält, das simuliert eine rechte Maustaste unter Mac OS.
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    ctrl


    ;) Dylan
     
  5. Arminio

    Arminio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2002
    stimmt, mit ctrl hab ichs in excel auch gemacht, es ging sogar ohne ctrl im explorer. wenn man z.b. auf einen link geht und dann die maustaste gedrückt hält, kommt nach einer gedenksekunde ein kontextmenü.

    aber das ist doch alles kein vergleich zu einer echten rechten maustaste :D

    aber jetzt kommt die gier:
    gibts denn plug-ins, um in Indesign und GoLive die inhalte der kontextmenues festzulegen??? das wär klasse :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen