Rechner nur mit Crossover-Ethernetkabel verbinden?

zimperlein

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.12.2004
Beiträge
491
Hallo, ich habe jetzt gehört, daß ich meinen G3 mit dem G4 nur mit Crossover-Kabel verbinden kann. Was kostet sowas denn?
Gibt es noch eine andere Möglichkeit?! z. B. FireWire? Wenn ja, was muß ich da für Einstellungen unternehmen.

Vielen Dank
Katrin
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.458
zimperlein schrieb:
Hallo, ich habe jetzt gehört, daß ich meinen G3 mit dem G4 nur mit Crossover-Kabel verbinden kann. Was kostet sowas denn?
Gibt es noch eine andere Möglichkeit?! z. B. FireWire? Wenn ja, was muß ich da für Einstellungen unternehmen.

Vielen Dank
Katrin

Quatsch, der Mac erkennt selbständig was für ein Kabel du genommen hast.

Du kannst also das nehmen was gerade zur Hand ist, Crossover muss nicht sein.

Bei Firewire Rechner mit Apfel und t Taste starten, dann hast du den anderen Rechner (z.B den G3) auf deinem G4.
 
A

abgemeldeter Benutzer

@ avalon
Allerdings kommt es in beiden Fällen darauf an, um welches G4-Modell es sich dabei handelt. Beide Features wurde nämlich nicht mit dem ersten Modell eingeführt.
 

?=?

Mitglied
Registriert
09.02.2004
Beiträge
952
avalon schrieb:
Quatsch, der Mac erkennt selbständig was für ein Kabel du genommen hast.
. . . jedenfalls die neuen. Ob das beim G3 schon der Fall war weiß ich nicht . . .
Edit: Mindestens einer der beiden Rechner muss das können, wenn ein "normales" Kabel verwendet wird.

avalon schrieb:
Du kannst also das nehmen was gerade zur Hand ist, Crossover muss nicht sein.
Beim Fehlgriff geht jedenfalls nix kaputt. Es kommt einfach keine Verbindung zu stande.
Kosten: Bei Reichelt.de (suche nach Crossover) ab €0,51 zzgl. €3,60 Versandkosten. Nach meinen Erfahrungen zuverlässig und schnell.

avalon schrieb:
Bei Firewire Rechner mit Apfel und t Taste starten, dann hast du den anderen Rechner (z.B den G3) auf deinem G4.
In diesem Target-Mode ist aber einer der beiden Rechner zur Festplatte "degradiert". Das kann genau das Gewünschte sein, oder aber auch nicht...


Gruß,

?=?
 
Zuletzt bearbeitet:

csb

Aktives Mitglied
Registriert
06.04.2004
Beiträge
3.045
Also mein G3/4 erkennt das iBook über Ethernetkabel und umgekehrt.
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.458
._ut schrieb:
@ avalon
Allerdings kommt es in beiden Fällen darauf an, um welches G4-Modell es sich dabei handelt. Beide Features wurde nämlich nicht mit dem ersten Modell eingeführt.

Nun _.ut, ich denke halt zu oft an neue Geräte.
Weißt du denn ab wann das war?
 

The_MiGo

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2004
Beiträge
1.665
Da sich noch keiner über die Kosten ausgelassen hat, mache ich das nun! naja es kostet eben nur das Kabel. Crossover Kabel kostet nicht die Welt unter 4€ Pollin und da bekommste auch bestimmt günstig ein Firewirekabel.

greetz
MiGo
 
Zuletzt bearbeitet:

?=?

Mitglied
Registriert
09.02.2004
Beiträge
952
Hey dylan!
Kennst du die Site auswendig?
*staun*


?=?
 

sgmelin

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2004
Beiträge
3.729
Also, Du kannst auch ein Firewire Kabel nehmen. Dann in den Netzwerkeinstellungen IP Adressen vergeben, oder wenn es ein aktuelles OS ist brauchst Du gar nix machen, da hier mittlerweile auch APIPA verwendet wird, dann sucht sich der Mac selbst eine IP Adresse und dann geht´s los mit Daten schaufeln. Und zwar mit 400Mb/s!!
 
Oben