RAW Fotos in der Apple Camera App

Diskutiere das Thema RAW Fotos in der Apple Camera App. Sagt mal, kann man mittlerweile endlich mal RAW Fotos mit der integrierten App machen oder ist...

Steppenwolf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2005
Beiträge
3.220
Sagt mal, kann man mittlerweile endlich mal RAW Fotos mit der integrierten App machen oder ist das nach wie vor eine API, welche nur über Dritthersteller genutzt werden kann?

Ich will seit Jahren schon am Iphone RAW fotografieren, aber jede andere Lösung als über die Wischgeste am Lock Bildschirm Fotos zu machen ist im Alltag de facto unbenutzbar.

Kann sich dazu mal jemand äußern, der mehr weiß?
 

redfootthefence

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2016
Beiträge
676
Hier im Forum hat jemand mal, ich meine es war @maccoX, einen Workaround gepostet, wie man eine andere App als Kamera in den Sperrbildschirm bekommt. Ging irgendwie über die Kurzbefehle...
 

Steppenwolf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2005
Beiträge
3.220
Danke für eure Antworten. Ich warte seit Jahren darauf, dass die Apple Camera App RAW Bilder machen kann, aber es kommt nicht. Für mich wird das der eine entscheidende Grund als professioneller Fotograf bleiben, warum ich für Reportagen eigentlich kein iPhone verwenden kann. Die Bildqualität ist mittlerweile extrem gut, aber Lichter, Tiefen und relativ häufig falsche Farben lassen sich mit JPG halt einfach nicht korrigieren.
 

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.384
Und warum nimmst du nicht einfach eine entsprechende App, wenn dir das so extrem wichtig ist? ;)

Edit:
aber jede andere Lösung als über die Wischgeste am Lock Bildschirm Fotos zu machen ist im Alltag de facto unbenutzbar.
Hätte ich auch lesen sollen.

Verstehe es dennoch nicht wirklich. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: win2mac

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.176
Ich will seit Jahren schon am Iphone RAW fotografieren, aber jede andere Lösung als über die Wischgeste am Lock Bildschirm Fotos zu machen ist im Alltag de facto unbenutzbar.
Das scheint ja der entscheidende Punkt für Dich zu sein. Du hast ja schon die Variante, dem so nah wie möglich zu kommen, gehört. Aber die gängigste sei noch mal ausdrücklich genannt: Du nimmst z. B. Halide, die meines Erachtens beste Kamera-App mit RAW-Unterstützung, und fügst deren Widget hinzu. Dann braucht es wirklich auch nur eine Wischgeste vom Lockbildschirm und einmal Tippen. Dabei muss zwar entsperrt werden, aber bei den Face-ID-Geräten sollte das ja automatisch erfolgen. Ist das für Dich im Alltag wirklich unbenutzbar?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekki161
Oben