Rauschen bei Langzeitbelichtungen

  1. zauberer

    zauberer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2004
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Wie verfahrt ihr bei Langzeitbelichtungen? Höhere ISO Einstellungen (oder auch niedrige - bei Zeiten > 2 sec.) bringen bei mir (Olympus C-7070 wz) extremes Rauschen. Kennt ihr eine Software, die ähnlich wie Noise Ninja (Windows) zur entsprechenden Bearbeitung geeignet ist?
     
    zauberer, 30.03.2006
  2. RGB

    RGBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    Niedrige ISO! Immer! Das Rauschen bekommst Du mit NeatImage gut in den Griff.
    Eine kostenlose Trial Version gibts zum Download. Einfach mal googeln.
     
  3. shortcut

    shortcutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    wenn das kind schon in den brunnen gefallen ist: normalerweise ist der blaukanal der kritischte. einfach diesen aktivieren und ein wenig weichzeichnen, während du die beiden anderen dezent schärfst.

    und für die zukunft: niedrige iso einstellen und stativ verwenden.
     
    shortcut, 30.03.2006
  4. ApplePB

    ApplePBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Aber bei 2 Sekunden sollte das Rauschen nicht so hoch sein, oder?

    mfG

    PB
     
    ApplePB, 30.03.2006
  5. maconaut

    maconautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Also ich kann bei Bildrauschen auch nur wärmstens NeatImage empfehlen! Ist auch mit ein Grund für mich, noch ab und zu den PC anzuwerfen (warum Software doppelt kaufen? - Außerdem hat der P4 mehr Power als der 1.2 Mac Mini)....
     
    maconaut, 30.03.2006
  6. zauberer

    zauberer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2004
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten...

    das ging ja zackig.

    Werde niedrige ISO-Werte einstellen. Automatik hat da hochgeregelt. NeatImage werde ich mal testen.
     
    zauberer, 30.03.2006
  7. ApplePB

    ApplePBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1

    Hi!

    Ja, mach das, aber wie gesagt,ich glaube nicht, dass eine Bearbeitung wegen Rauschens bei diesen Einstellungen notwenig ist.

    Viel Spass,

    PB
     
    ApplePB, 30.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rauschen bei Langzeitbelichtungen
  1. gurukaeng
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    756
    Veritas
    01.05.2017
  2. waterknight
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    145
    waterknight
    12.04.2017
  3. DerdenMacliebt
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.474
    appletom
    12.05.2017
  4. Advokat
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    6.226
    Gernot2
    13.12.2007
  5. apfelbeißer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    713
    apfelbeißer
    12.09.2007