Benutzerdefinierte Suche

Ratschläge was man nehmen sollte

  1. angel010180

    angel010180 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin zur Zeit Windowsuser habe auch schon Suse Linux benutzt bin aber sehr am überlegen, dass mein nächster evtl ein Mac werden sollte.

    Mich regen die ganzen Abstürze bei Windows auf, Viren, Trojaner, Dialer wie auch muss ich gestehen die M$ Philosophie

    Mein jetziger ist knapp 3,5 Jahre alt und ich denke bis Juni spätestens Herbst wer d ich mir einen neuen kaufen.

    Nun ist wie ich gelesen hatte, was ich damit machen will.

    Also:
    - Office (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation)
    - Webdesign (html, php, mysql, apache)
    - Programmieren (C, C++, Java, Delphi)
    - Photobearbeitung (Photoshop)
    - Grafik (Coreldraw)
    - ab und an ein Spiel.meist UT2004, Need for Speed Unnderground 2, Doom3
    (ist aber nicht ausschlaggebend)
    -DigitalTV (DVB-S)
    - Scannen (habe HP Scanjet 4570C)
    - Druckerunterstützung (Brother HL-4570)
    - Webcam Logitech Quickcam Pro (muss aber nicht unterstützt werden kann sie auch an mein Thinkpad klemmen)
    - Bankprogramm das HBCI unterstützt (ich benutze Star Money für Sparkasse) gibts da was fürn Apple?
    - Intigration in ein Netzwerk in dem ein Laptop (WinXP), Satreceiver (WinXP) betrieben werden und auch mit einander kommunizieren sollte


    Das wichtigste ist auch....der Mac ist absturzsicher? Und kann man den Mach auch aufrüsten? Also Grafikkarte, RAM, Platte evtl CPU???

    Weitere Frage wäre kann ich an einen Mac ein TFT dran hängen, das nict von Apple ist? Hab einen IBM Bildschirm mit DVI

    Sorry falls ich evtl dämliche Dinge frage ..hab seit heute meinen ersten IPOD und muss sagen als ich schon Itunes die letzte Zeit im Vorfeld ausprobierte war ich begeistert, und als ich heute den IPOD bekam und mit rum spielte war ich total überrascht :)

    So ich denke das war erst mal was ich so auf dem Herzen hatte, hoffe ihr zerfleischt mich nicht gleich ;)

    Gruß

    Manuel
     
    angel010180, 07.02.2005
  2. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Hallo angel!

    Für den Mac gibts jede Software, die Du brauchst. Einzig zur Banksoft kann ich nichts sagen, möglicherweise hat aber schonmal jemand gefragt, da könnte Dir die Forensuche weiterhelfen.
    Macs kann man aufrüsten, die Hardware unterscheidet sich nicht zur X86 Welt, einzig Boards und Prozessoren sind anderer Bauart. Bei Grafikkarten gibt es Mac-Versionen der bekannten Firmen, die eine oder andere PC-Karte kann man per Firmwareflash für den mac hinbasteln.

    Der TFT läuft, das Netzwerk kannst Du einrichten (OSX hat Samba integriert), und DVB-Tuner über USB gibt es auch.

    OSX ist ähnlich absturzsicher wie ein perfekt konfiguriertes und unangetastetes XP. Nur mit dem Unterschied, daß das auch nach Monaten so bleibt.

    Ansonsten, schau Dich ruhig mal hier um, da wirst Du viel übern mac herausfinden.




    Beste Grüße,
     
  3. angel010180

    angel010180 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für die Antwort :)

    Werd nun auch mal durch Forum stöbern, fals ich trotzdem noch Fragen hab halt ich mich nicht zurück :-D
     
    angel010180, 08.02.2005
  4. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Delphi kannst Du vergessen, das gibt es nicht für den Mac.
     
    Lace, 08.02.2005
  5. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Dafür ist ja ein Forum da. ;)




    Grüße,
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr


    Das ist löbliches Tun! :)

    Die meisten Fragen kamen hier schon des Öfteren vor. Ach ja, der IPOD schreibt sich iPod! :cool:
     
    Lynhirr, 08.02.2005
  7. angel010180

    angel010180 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    @Lace danke für die Info :( hm dann behalt ich den alten Rechner für Delphie was solls bekäme eh nix mehr für

    @Lynhirr

    Bin fleißig dabei gg und nun gehts auf die Suche nach einem Vergleich in Sachen Leistung ;-)

    Nur aus Neugier "gg"

    ggg ok iPOD
     
    angel010180, 08.02.2005
  8. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    jokkel, 08.02.2005
  9. Atad

    AtadMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Hallo angel010180!

    Eine Softwarezusammenstellung, welche das Wechseln leichter machen könnte, hat "admartinator" einmal zusammengestellt. Diese findest Du hier:
    defekter Link entfernt .

    Vielleicht hilft sie Dir.

    Grüße
    Atad :)
     
    Atad, 08.02.2005
  10. angel010180

    angel010180 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Links haben mir schonmal geholfen. Einiges benutz ich ja schon (Gimp, Firefox, Openoffice)

    Nun muss ich noch sehen ob meine Hardware unterstützt wird ggg
     
    angel010180, 08.02.2005
Die Seite wird geladen...