rar enpacken mit Terminal Bash

Diskutiere das Thema rar enpacken mit Terminal Bash im Forum Mac OS X & macOS

  1. ezc-Pulsar

    ezc-Pulsar Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    So meine lieben, ich habe hier nen Quake3 rar Movie, wie kann ich jetzt mit terminal Bash den rar datei entpacken??
    Die datei liegt auf meinen Desktop, und ich habe es vergessen wie das nochmal ging LOL
     
  2. ezc-Pulsar

    ezc-Pulsar Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    danke für die Hilfe -_-
     
  3. cordney*

    cordney* Mitglied

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    22.04.2003
    Nanana... nich so ungeduldig... Wüsste nicht wie das mit dem Terminal gehen sollte, aber MacPAR kann auf jeden Fall sehr gut rar's entpacken.
     
  4. rydl

    rydl Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    per fink oä ziehst du dir das paket "unrar" und gibst dann wie folgt ein: # unrar x /Folder/File.rar
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...