RAM Menge im Power Mac G5 Dual

darmani

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
123
Hi Zusammen,
kann mir jemand sagen ob an dem Gerücht was dran ist, das der G5 seine volle Leistung erst ab 4 GB RAM entfacht.
Hat jemand diese "Magische" Grenze schon überschritten?

Danke für Infos

grüsse Darmani
 
E

Electropapa

kann mir jemand sagen ob an dem Gerücht was dran ist, das der G5 seine volle Leistung erst ab 4 GB RAM entfacht.

Kann ich so eigentlich nicht bestätigen.

Hat jemand diese "Magische" Grenze schon überschritten?

Ich. Aber der Sprung von 2,5 auf 4,5 GB war lange nicht so stark spürbar wie der von 512 MB auf 2,5 GB.

Gruß E-pa
 

PATTE

unregistriert
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
997
Ich habe zwar nur 3,5 gb, aber dennoch: "isch hab' dat auch jehört" = also stimmt's ;)



In diesem Sinne feed the rumors
 

holger_1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.12.2003
Beiträge
1.606
Wer bietet mehr!? :) Ich habe vor geraumer Zeit auf 6,5GB aufgerüstet und es war dann nicht so, dass der G5 Flügel bekommen hätte.
Ich verwende ihn für Videoproduktion und RAM ist durch nichts zu ersetzen ausser durch RAM...
Irgendwo im Netz gibt es bestimmt schlaue Beiträge über die Verwaltungsmöglichkeit von RAM in Bezug auf Betriebssystem bzw. Programme...

Holger
 

Encounter

Mitglied
Mitglied seit
24.02.2005
Beiträge
517
Auf der Arbeit haben wir einen Intel Quad Core mit 8GB. Das Ding ist einfach so schnell, daß ich nicht weiß weswegen genau. Auf jeden Fall läuft bisher jeder Mac ab 2GB gescheit. Einen Unterschied merkt man nur bei sehr speicherlastigen Apps. Photoshop und Co. profitieren auf jeden Fall :)
 

bulip

Neues Mitglied
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
39
Habe in meiner Kiste (G5 Dual 2,0 Ghz) genau 4GB. Subjektiv kein Performanceunterschied zu 1GB.
 

Spaceranger

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.04.2006
Beiträge
2.350
Also ich hab 5,5 GB drin (G5 Quad) und anfangs waren nur 1,5 GB drin...also ich merks auf alle Fälle :)
 
Oben