RAM in der Schweiz kaufen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von SwissMike, 09.10.2004.

  1. SwissMike

    SwissMike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Ich möchte mir einen iMac G5 zulegen, bin aber noch auf der Suche nach einem günstigen Shop für RAM in der Schweiz. Kennt da jemand etwas? Muss es unbedingt Kingston Ram sein oder geht auch anderes?
     
  2. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
  3. swissmac

    swissmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Das würde mich auch interessieren!

    Ok, das Angebot bei Heiniger für den 20" iMac mit den 1,2 Giga RAM sieht echt interessant aus.

    Ich bin natürlich wie die anderen wohl auch immer gegen günstigere Angebote offen.

    Gruss

    swissmac
     
  4. quadsch

    quadsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    ram in CH

    Probier auch mal http://www.speicherladen.ch
    ist speziell für Macs, sehr eigenwillige Website uas dem letzten Jahrtausend
     
  5. rookie

    rookie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    hmm, mal ehrlich. speicherladen.ch macht auf mich keinen guten eindruck.
    ich würde auch bei heiniger oder letec kaufen. habe meine rams auch beim letec gekauft, und auch sonst schon etliche erfahrung mit diesem geschäft. die sind meiner ansicht nach die vertrauenswürdigsten. und auch preislich gut.

    heiniger ist natürlich auch i.o. aber ich persönlich kaufe dort nicht mehr ein. ist mir einfach zu unprofessionell, und zu arrogant.
     
  6. mj nextmile

    mj nextmile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2004
    hi zusammen,
    bin genau auf der gleichen suche und bin beim googeln über folgende seite gestolpert http://www.macs.ch
    keine ahnung, wie zuverlässig die sind (bin auch nicht so ganz des französischen mächtig ;)) aber die preise scheinen noch interessant zu sein. warte jetzt mal auf nen kostenvoranschlag bei den von euch angegebenen firmen für 1GB bausteine für den iMac G5 (hab die irgendwie nicht auf deren online shop entdeckt) zum vergleichen...

    nebenbei: mit der letec filiale sargans hab ich übrigens nicht so tolle erfahrungen gemacht... die letec filiale in schwerzenbach hat heute jedoch den absoluten geschwindigkeitspreis bekommen: 11 minuten nach meiner anfrage per email kam schon die antwort! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2004
  7. ale76

    ale76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    07.11.2003
    ich kenne keinen der genannten Händler, was ich aber weiss ist: geht ja nicht dahin: MacDiscount, Hardturmstrasse, in Zürich... frecher service, Sauteuer und unprofessionell : neue 60GB HD, +524 MB RAM, Gehäuse zu HD sowie Update auf Panther (ohne Original CD) hat CHF 1350.00 gekostet !!! das System trägt nun sogar meinen falschgeschriebenen Namen, denn der Mitarbeiter wollte nicht notieren wie genau man das schreibt :mad: :mad:
     
  8. mj nextmile

    mj nextmile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2004
    hi leute!

    also hier mal ne kleine zusammenfassung für diejenigen, die's interessiert.
    ein 1 GB speicherbaustein für den iMac G5 kostet gemäss email-offerten von heute:

    chf 379.- bei dataquest
    chf 379.- bei macs.ch
    chf 349.- bei letec
    chf 280.- bei heiniger

    mal sehen ob ich jetzt noch etwas für die werbung von heiniger bekomme :D
     
  9. swissmac

    swissmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Der Preis bei Heiniger hört sich ja echt interessant an. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen bei Heiniger gemacht, auch meine Kollegen haben sich nie beschwert.

    Nun meine eigentliche Frage, da wir ja gerade bei den RAM Bausteinen sind:
    Wie wirkt sich das auf meinen Rechner aus wenn ich von 1GB RAM auf 2GB RAM verdopple? Ich höre immer nur umso mehr RAM, umso besser. Aber ab wann lohnt sich denn auch der Einbau von mehr als einem Giga RAM?

    Sorry, aber davon habe ich noch nicht wirklich eine Ahnung.

    Gruss und Danke

    swissmac - Markus
     
  10. Tobias S

    Tobias S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Ich habe bei Heiniger gerade ein iBook mit 768 RAM bestellt. Ist wirklich billig, allerdings wirkt dann der Edu Rabatt nicht...

    so long...
    Tobi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen