RAM beim MacBook Pro > ?

  1. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Hallo! :)
    hab mal eine Frage:

    Cancom schreibt zum neuen MacBook Pro das hier:

    Wichtiger Hinweis zur Speicheraufrüstung:
    Wegen der Dual-Channel-Unterstützung der neuen Macs müssen immer zwei gleiche Speicherkartengrößen für die Speicherbänke verwendet werden. Also z.B. 2 x 512 MB oder 2 x 1 GB


    Ist das wirklich so? Oder gilt das nur für den iMac?
    Also ich kannte das bislang nur von den PowerMacs...

    Grüße,
    *angebissen*
     
  2. leibniz_keks

    leibniz_keks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    4
    Damit Dual-Channel unterstuetzt wird muss das tatsaechlich sein - aber wenn man das nicht braucht (sind eh nur ein paar Prozent) dann "laeuft" das MBP auch mit zwei verschieden großen Ram-Bausteinen
     
  3. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Was bringt denn "Dual Channel"? bzw. was is'n das?
     
  4. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Argh. Ich möchte auf ein MBP switchen und einen zusätzlichen 1GB Riegel reinmachen. Also hab ich kein Dual Channel verfügbar. Nun, wieviel macht dies in der Praxis aus? Ist es tatsächlich spürbar, oder doch nur ein Marketing Gag der Hersteller, dass man gleich 2 GB kauft?

    beste Grüsse,
    Thiemo
     
  5. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    6
    Die haben es bestimmt nicht nur aus Spaß da hingeschrieben.
     
  6. todi

    todi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    50
    kann mir nicht vorstellen dass man besonders mekrt. hab auch nen 512er + 1 gb drin...

    todi
     
  7. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Gibt es noch andere Meinungen hierzu?
     
  8. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Spreche zwar nicht aus erfahrung, aber kann mir auch nicht vorstellen das man da einen Unterschied merkt.

    Allerhöchstes ein Unterschied wie zwischen 1,5 und 2 GB
     
  9. Pred

    Pred MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Ich würde generell Dual-Channel nutzen, denn wieso Potenzial verschenken?

    Interessanter Test:

    http://www.tcmagazine.info/articles.php?action=show&id=128&perpage=1&pagenum=1
     
  10. mcnewbie

    mcnewbie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    hm.... ich würd mir halt trotzdem zuerst mal 1 Gb auf 1,5 dazukaufne und dann in ein paar monaten das 512er modul tauschen glaub ich - jetz gleich noch 2 gig kaufen - keine lust - muss mal second skin u so her ;)
     
Die Seite wird geladen...