RagTime: Markiertes Wort nicht sichtbar?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Mike008, 07.01.2006.

  1. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin gerade dabei mit RagTime eine Formular zu erstellen, als Überschrift benutze ich eine Schriftart Magistral.ttf. Komicherweise wenn ich ein Wort markiere und diese Schriftart benutze verschwindet das Wort, so als ob RagTime die Schriftart nicht darstellen kann.

    Alle anderen Programme Photoshop, Indesign, etc. haben mit diesem Font keine Probleme, weiss jemand woran sowas liegen kann ???

    Thx
    Mike
     
  2. Otterberg

    Otterberg MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht Schriftdichte auf 100% Schwarz einstellen! Ansonsten klingt deine Frage wie PC, da kenn ich mich als Macmensch nicht aus!
     
  3. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde es mal testen, mit PC kenne ich mich auch nicht mehr so aus.

    Mike
     
  4. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Also leider hab ich kein RagTime auf dem PC, komischerweise geh die Schrift in jedem Programm egal MAC oder PC, nur nicht in RagTime.

    Mike
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RagTime Markiertes Wort
  1. Bianca9909
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.299
  2. winwinsituation
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    677
  3. DidiBern
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    464
  4. PanelGFX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.526
  5. cmeermann
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.250

Diese Seite empfehlen