Radgeschwindigkeit via Terminal?

  1. Korgo

    Korgo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    So, nachdem die MS Maus weg ist benutze ich wieder eine alte PC-Maus mit Scrollrad, bis mir was besseres über den Weg läuft.

    Was jetzt noch so richtig stört (neben vielen Kleinigkeiten), ist die Geschwindigkeit des Scrollrads.

    Der Apple-eigene Treiber setzt den "Transport" des Fensters vermutlich auf 1 Zeile pro Scrollradeinheit, d.h. scrollen ist zwar genau, aber viel zu fein, d.h. zu langsam.

    Für mich wären mindestens 2-3 Zeilen OK.

    Jetzt habe ich in einem anderen Fred folgendes gelesen:

    Ist sowas via Terminal auch für das Rad möglich? Müßte doch eigentlich!

    Wäre dankbar um Tipps!
     
    Korgo, 31.07.2004
  2. HAL

    HAL

    <scherz>
    Schon mal mit
    defaults write -g "com.apple.mouse.scrolling" 9
    probiert ?!
    </>
     
  3. Korgo

    Korgo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Nee. Aber sowas such ich. Gibt's eine Möglichkeit, eine Liste der möglichen Befehle darzustellen (ähnlich telnet?)
     
    Korgo, 31.07.2004
  4. HAL

    HAL

    Scusi, da muss ich passen, aber frag doch mal ._ut per PN, er wäre spontan
    die nächste Person die mir einfallen würde, wenn es um solche Dinge geht.
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Was gibt es denn an der Einstellung der Mausrad-Geschwindigkeit über die Systemeinstellungen auszusetzen?
     
    SoylentGreen, 31.07.2004
  6. Korgo

    Korgo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Auszusetzen? Nichts! Das ist es ja gerade ;-) Es gibt nichts auszusetzen, ab er auch nichts einzustellen...
     
    Korgo, 31.07.2004
  7. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Du bist sicher, dass du Mac OS X auf deinem Rechner betreibst?
     

    Anhänge:

    • Bild 2.jpg
      Dateigröße:
      12,3 KB
      Aufrufe:
      72
    SoylentGreen, 31.07.2004
  8. Korgo

    Korgo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    no comment :(
     

    Anhänge:

    • Bildschirm.gif
      Dateigröße:
      38,3 KB
      Aufrufe:
      67
    Korgo, 02.08.2004
  9. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Korgo - kann es sein, dass du ein arges Maus-Problem hast? :D

    [​IMG]

    ad
     
    admartinator, 02.08.2004
  10. Klasl57

    Klasl57MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Wo wir wieder beim Thema wären, alles vom Pc fürn Mac zu verwenden ;)

    Aber im Ernst: die MacMice "theMouse" brauchte ich nur gegen meine originale ProMaus zu tauschen und konnte im gleichen Fenster, wie von Soy gezeigt, die Radgeschwindigkeit einstellen.

    Vielleicht ist dieses Fenster erst ab 10.3.4. verfügbar?
     
    Klasl57, 02.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Radgeschwindigkeit via Terminal
  1. fantaeiner
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    272
    fantaeiner
    08.10.2016
  2. pbass
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    463
  3. thekryz
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.554
    freucom
    18.01.2016
  4. schuhb
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    974
    Stargate
    17.11.2013
  5. Pegasus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.628
    Pegasus
    31.05.2011