Quicktime-Video und richtiges Twitter-Format

Diskutiere das Thema Quicktime-Video und richtiges Twitter-Format im Forum Video. Hallo zusammen, ich habe ein kurzes Quicktime Video erstellt mit Quicktime...

Podi

Podi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.09.2004
Beiträge
532
Hallo zusammen,

ich habe ein kurzes Quicktime Video erstellt mit Quicktime Version 10.3 und wollte es nun auf Twitter hochladen. Leider bekomme ich stets die Mitteilung, dass das Format nicht unterstützt wird.

Es ist wie folgt formatiert (Infos aus dem VLC-Player):

H264 - MPEG4 AVC (part 10) (avc1)
Auflösung: 1054x394
Bildwiederholungsrate: 59.79...
Decodiertes Format: 4:2:0 YUV
Dateityp: MOV
Dateigröße 22 MB
Länge: 40 Sekunden

Twitter kann folgendes "verarbeiten":

File Type: MP4 or MOV
Max Time: 2 minutes and 20 seconds
Minimum resolution: 32 x 32
Maximum resolution: 1920 x 1200
Aspect ratios: 1:2.39 - 2.39:1 range (inclusive)
Maximum frame rate: 40 fps
Maximum video bitrate: 25 Mbps

Ich nehme an, es liegt an der Bildwiederholungsrate (= maximum frame rate)? Wie kriege ich die von knapp 60 auf 40 runter ohne das Video in mp4 umwandeln zu müssen (das klappt zwar dann mit Twitter, aber der Upload hat dann eine sehr schlechte verpixelte Qualität verpixelt).

Ich hatte das Video mit der Funktion "Neue Videoaufnahme" als Bildschirmvideo aufgenommen. Habe schon versucht, iMovie zu installieren. Aber für mein System 10.9.5 konnte ich keine Version mehr finden.

Gibt es sonst andere Wege, wie ich ein Bildschirmvideo in dem oben genannten Format aufnehmen kann?

Ich habe heute viel gegoogelt und alles mögliche beim VLC-Player ausprobiert. Bin aber in Sachen Videos arger Laie und hoffe, ihr habt eine Lösung.

Oder ist der einzige Weg, mein OS zu aktualisieren?

Danke schon einmal!

Beste Grüße
p
 
Zuletzt bearbeitet:
noodyn

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.173
https://help.twitter.com/de/using-twitter/twitter-videos
Welche Videoformate werden unterstützt?
Zurzeit unterstützen wir in Mobile-Apps die Videoformate MP4 und MOV.

In der Webversion unterstützen wir das Videoformat MP4 mit dem Format H264 und AAC-Audio. Du kannst Videos bis zu einer Größe von 512 MB hochladen, jedoch wirst du aufgefordert, die Videos auf eine Länge von maximal 2 Minuten und 20 Sekunden zu kürzen.

Welche Beschränkungen gibt es für Auflösungen und Seitenverhältnisse bei Videos, die über das Internet hochgeladen werden?
  • Minimale Auflösung: 32 x 32
  • Maximale Auflösung: 1920 x 1200 (und 1200 x 1900)
  • Seitenverhältnisse: 1:2,39 bis 2,39:1 (einschließlich)
  • Maximale Frame-Rate: 40 fps
  • Maximale Bitrate: 25 Mbit/s
Du könntest das Video einfach mit Handbrake auf 40fps umcodieren.
 

Ähnliche Themen

Oli am Mac
Antworten
7
Aufrufe
221
Oli am Mac
Oli am Mac
Drzeissler
Antworten
21
Aufrufe
480
Drzeissler
Drzeissler
P
Antworten
0
Aufrufe
183
pwachmer
P
Oben