QuickTime-Plugin für Safari defekt?? (oder falscher MimeType?)

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von Lesko, 26.04.2008.

  1. Lesko

    Lesko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.05.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Habe mit iMovie ein MPEG-4-Video für meine Homepage erstellt (Videokodierung h.264, Audiokodierung AAC) und in meine Homepage über ein object-Element eingebunden (mime-type: video/mpeg).

    Der Firefox öffnet das Video problemlos. Im Safari funktioniert es nicht. Es wird nur ein "Q" (QuickTime-Logo) angezeigt.

    Die Videodatei lässt sich aber mit dem QT-Player problemlos abspielen.

    Weiss jemand rat, wieso der Safari das nicht kann?

    Ich dachte Safari und QT sollten perfekt miteinander harmonisieren :confused:

    Schönen Gruß
    Lesko
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen