Benutzerdefinierte Suche

QuickTime 7 & AVI

  1. dsdierkds

    dsdierkds Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hay,

    habe verschiedene Filme auf avi! Soweit ich weis ist das ein QuickTime-Format. Aber immer wenn ich die Daten öffnen will kommt eine Fehlermeldung (sehe Anhang).

    Weis jemand was genau ich da machen muss damit es sauber läuft? Will mit nicht jeden schrott runterladen, nur um zu testen ob es geht!

    Die Filme sind von verschiedenen Personen. Inhalte sind Digitalisierte Videofilme und pirvate Filme vom PC!

    Habe alternativ zum Testen die Daten in VLC geöffnet wo sie auch ohne Probleme funktionieren.

    Würde aber lieber dem Appleproduckt treu bleiben.

    Wäre sehr dankbar für eure Hilfe.

    Lieben Gruß
    Dierk
     

    Anhänge:

    • Bild-1.gif
      Dateigröße:
      13,9 KB
      Aufrufe:
      53
    dsdierkds, 28.09.2005
  2. vava

    vava

    Vermutlich DiVX

    leider ist das Plugin von divx.com noch nicht für QT7 verfügbar
     
    vava, 28.09.2005
  3. PowerMac84

    PowerMac84MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    Avi ist kein Format sondern nur eine große Mülltonne, in der entweder DivX oder XVid, Intel 1,2,3 o. ä. drin ist.
    Den Großteil wirst du nie im Quicktime-Player öffnen können.
    Also--> VLC

    Ist leider so. Ich frag mich, ob die ganzen Normalo-User auch zum VLC greifen, oder sich damit abfinden, dass es nicht geht… (z. B. meine ehemaligen Lehrer, die würden nie im Web nach Programmen suchen)
     
    PowerMac84, 28.09.2005
  4. Teste

    TesteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    VCL-Wunderbar!
     
    Teste, 28.09.2005
  5. ps895

    ps895MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eigentlich ne Möglichkeit das z.B in Safari und in Camino Filme im Browserfenster über VLC anstatt mit Quicktime abgespielt werden?
     
    ps895, 28.09.2005
  6. Antithum

    AntithumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema AVI in QT: mit dem Codec von 3ivx (http://www.3ivx.com/download/macos.html) klappt das ganze wunderbar. außerdem ist dort ein Programm namens DivX Doctor verlinkt, womit du deine AVIs in MOVs "umrechnen" lassen kannst, und das sauschnell. Der effekt ist, dass das ganze deutlich weniger "ruckelt", da es weniger Ressourcen braucht. Wenn du QT Pro hast, kannst du die MOV-Datei dann noch in mpeg oder was immer du willst umcodieren lassen. Gutes Gelingen & Viel Spaß!
     
    Antithum, 28.09.2005
  7. Itekei

    ItekeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Bei Toast 7 ist auch ein AVI-Codec für Quicktime dabei, funktioniert wunderbar.
     
    Itekei, 28.09.2005
  8. dsdierkds

    dsdierkds Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    @Antithum!

    Danke hat funktioniert! Nur noch eine Sache! Hoffe du kannst mir da weiter helfen!

    Kann ich irgendwie die Tonspur von avi als mp3 sichern? Möchte ein Musikvideo noch auf mein MP3 Stick ziehn!

    Habe kein QTime Pro :-(

    Danke schon mal!
     
    dsdierkds, 28.09.2005
  9. Antithum

    AntithumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...das ist jetzt wirklich hart. Für mpg wüsste ich etwas, aber mov / avi hab ich keine Idee. Das einzige, was ich da wüsste, wäre eben QT Pro, aber das kostet (es sei denn du willst dich illegal machen, und diesen Halbsatz habe ich noch nicht einmal GEDACHT). Tut mir leid.
    Antithum
     
    Antithum, 28.09.2005
  10. dsdierkds

    dsdierkds Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hahaaaa!

    Die antwort habe ich schon von dir!!!! *Grins*

    Also: Ich nehme meine avi-Datei, wandel sie mit DivX Doctor in mov um und dann kann ich es in ITunes laden! Ja und wenn es im ITunes steckt kann ich es brennen!

    Jaaaaa!!!!! Bin super froh das es so einfach ging! (dank deiner Hilfe)

    Lieben dank!
    Dierk
     
    dsdierkds, 28.09.2005
Die Seite wird geladen...