Quellcode anschauen unter Opera 8.5

  1. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Wie geht das überhaupt, wenn das auf dem normalen Weg nicht geht, den Quelltext im Opera Browser anzugucken (Menue -->Darstellung ---> Quelltext)?
    Kann mir wer helfen? Immmer öffnet der TextEdit und zeigt mir die Webiste dann unformatiert an ohne Grafik etc...


    Gruss
    ch aus CH
     
    mac-anfänger, 18.11.2005
    #1
  2. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ja nicht sein dass niemand was weiss...


    normalerweise würden in dieser Zeit 5 Antworten stehen...
     
    mac-anfänger, 18.11.2005
    #2
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Rechte Maustaste -> Quelltext

    wie immer...
     
    Incoming1983, 18.11.2005
    #3
  4. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    dachte ich auch, WIE IMMER

    aber nö, seit Opera 7 funzet das nicht mehr, immer öffnet der TextEdit

    ch aus CH
     
    mac-anfänger, 18.11.2005
    #4
  5. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    stimmt, jetzt wo du es sagst..
     
    Incoming1983, 18.11.2005
    #5
  6. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
    Im Texteditor muß man einstellen wie er sich beim öffnen von Formatiertem verhalten soll, > html ignorieren.
     
    Ma., 18.11.2005
    #6
  7. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    schade dass heute der quelltext nicht gleich ist wie beim opera 5.x. da konnte man direkt vom quelltext aus z.b auf die css-datei greifen, die css-datei wurde im quelltext als link angezeigt und war anklickbar..

    ch aus ch
     
    mac-anfänger, 18.11.2005
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quellcode anschauen Opera
  1. Kirzz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    327
    Hausbesetzer
    10.01.2013
  2. buddyspencer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    804
    buddyspencer
    22.03.2011
  3. Gluecksbaerchi
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.194
    Jotschki5
    26.10.2010
  4. kollmerized
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.597
    kollmerized
    19.01.2010
  5. chrizke
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    406
    Nickless
    15.01.2006