Quark Xpress – Schriftenproblem

  1. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    habe neuerdings folgendes Problem. Obwohl so gut wie alle Schriften in der Schriftensammlung deaktiviert sind, kommen so gut wie alle Schriften in der Quark-Palette zum Vorschein. Das liegt wohl daran, dass Quark im ordner ttfont im Unterornder von jaws XML-Dokumente der einzelnen Schriftarten anlegt. Wenn ich den Ordner lösche, ist dieser nach Neustart von Quark wieder da!

    Wie deaktiviere diese Funktion? Sodass ich wirklich nur Schriften zur Auswahl habe, die auch in der Schriftensammlung aktiviert sind?

    Danke schon einmal! Ich weiß ihr könnt mir sicherlich helfen!
     
    Sabrewulf, 23.03.2006
  2. liquid

    liquidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    … die Schriften der Schriftsammlung (die imho ziemlich sch***** ist) sind ja
    nicht sämtliche Schriften die du im System aktiv hast,… du hast auf der
    System HD im Library nen fonts Ordner im Benutzer nochmal das selbe, dann
    spuken irgendwo im Xer System noch 2 fonts Ordner mit irgendwelchen
    Systemschriften rum, und letztendlich hast du im Classic Systemordner noch
    den Zeichensätze Ordner liegen, dessen Schriften sowohl im 9er als auch im
    Xer aktiv sind.

    Greetz,…
     
    liquid, 23.03.2006
  3. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Wie deaktiviviere ich denn den ganzen Mist? habe wirklich keine Lust immer ne Megapalette hocfahren zu lassen.

    Kann es an irgendeiner Xtension im Quark liegen?
     
    Sabrewulf, 23.03.2006
  4. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Zur Information ich arbeite mit Quark 6.5, immer wenn ich die temporären Ordner in jaws lösche, legt Quark mir beim Neustart des Programmes neue Ordener temp und ttfont an. Im ttfont-Ordner sind dann alle Schriften als XML-Dokument vorhanden. Daher erscheinen Sie dann auch in der Auswahlpalette. Kann man das wirklich nicht irgendwie unterbinden?
     
    Sabrewulf, 23.03.2006
  5. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Doch, verwende den Linotype Explorer

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 23.03.2006
  6. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip!
     
    Sabrewulf, 23.03.2006
  7. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Sorry, heisst Linotype FontExplorer X, kostenfrei

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 23.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark Xpress –
  1. es99musik

    QuarkXPress QuarkXpress lässt sich nicht öffnen

    es99musik, 11.06.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    225
    es99musik
    14.06.2017
  2. die.sabine

    QuarkXPress Quark XPress - E-Book erstellen

    die.sabine, 24.11.2014, im Forum: Layout
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    375
    die.sabine
    24.11.2014
  3. es99musik

    QuarkXPress Quark XPress Studentenversion

    es99musik, 26.07.2013, im Forum: Layout
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.031
    es99musik
    27.07.2013
  4. lori

    QuarkXPress Quark XPress - Versionen Problem

    lori, 19.06.2013, im Forum: Layout
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.541
    freucom
    20.06.2013
  5. EvaM
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    6.728