Quark vs. InDesign

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von gigiga, 22.09.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gigiga

    gigiga Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    22.07.2004
    hai leutz,

    ich arbeite schon seit der 4.0 version mit quark, als ich mit nem praktikum in einer werbeagentur anfing und jetzt im studium immer noch da arbeite, jetzt hat die agenturleitung beschlossen für layout auf InDesign umzusteigen, hat eine riesen aufruhr unter den textern und kreativen gegeben, weil alle meinen InDesign wäre noch nicht ausgereift genug usw.

    ich hab im studium mal davon gehört aber nie wirklich damit gearbeitet, ist es wirklich so schlimm wie bei mir alle rumheulen, oder sind die nur zu faul umzulernen???
    so schwer kann das doch nich sein oder???

    wer kennt beide programme und kann mir was zum vergleich und zum arbeiten mit InDesign sagen?

    mfg simon
     
  2. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark InDesign
  1. Jaenis
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.792
  2. pbrille
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.114
  3. chrischiwitt
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.745
  4. PiaStuevecke
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.949
  5. hdantje
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    377
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen