Quark 6.1: Doppelklick auf Bild geht nicht immer

NetNic

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
1.986
Irgendwie hab ich mit Quark 6.1 ein ganz seltsames Problem:

Wir machen für einen Kunden gerade ein Konzept und haben so ein kleines Bildarchiv.

Wir haben jetzt 'ne schicke Doppelseite aus verschiedensten Bildern zusammengestellt. Jetzt sollte eigentlich das Feintuning kommen, d.h. die Hintergründe angleichen, verschiedene Bilder freistellen usw.

Nun kann man ja eigentlich in Quark mit 'nem Doppelklick auf das Bild den Befehl "Original bearbeiten" auswählen.
Bei den meisten Bildern funktioniert das auch ohne Probleme und das jeweilige Bild wird in Photoshop geöffnet.

Nur bei manchen geht's einfach nicht.
Man klickt auf "Original bearbeiten" aber es wird nicht geöffnet.

Wenn ich das Bild dann direkt vom jeweiligen Ordner auswähle, kann ich es ganz normal in Photoshop öffnen.

Nur:
Wie oben schon geschrieben, haben wir ein Bildarchiv und die Bilder sind auf 'nem Server in verschiedene Ordner verteilt.
Wenn ich da jetzt jedes einzelne Bild jedesmal suchen muss, sitze ich in zwei Wochen noch daran. :(

Weiß jemand zufällig woran das liegt, dass manche Bilder von Quark aus zu öffnen gehen und manche nicht?
 

NetNic

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
1.986
Mmmh, mein Arbeitsgeber will eigentlich nicht auf 6.5 updaten (warum auch immer).

Aber vielleicht kann ich ihn ja davon überzeugen. ;)

Diese "EditOriginal" haben wir schon, bringt aber auch nichts.
Da kommen wir dann wohl um das Update nicht rum...
 

Gregor

Neues Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
9
Hi, dein Problem kenn' ich. Bei mir hilft meist nur ein Neustart. Vielleicht hängt das ja auch mit dem Arbeitsspeicher zusammen ...
 
Oben Unten