Benutzerdefinierte Suche

Quark 5 und Acrobat 6 PDF erstellen, aber wie?

  1. Petejo

    Petejo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    dass man in XPress keine PDFs mit Acrobat 6 erstellen kann, habe ich umschifft, in dem ich erst Dateien in einem Hotfolder erstelle und dann den Distiller starte. Ich bekomme jedoch die Meldung, dass die PDFLib nicht gefunden wurde. (OS 10.4)

    Benutze ich Acrobat 5, wird es noch lustiger. Der Distiller protokolliert artig, dass die PDF-Datei erstellt wurde, sie erscheint bloß nicht, und im In-Folder liegt nach wie vor meine .ps-Datei, wie neu. Suchen nach Erstellungsdatum bestätigt, dass keine PDF Datei erzeugt wurde.

    Kennt jemand eine Abhilfe für das erste oder zweite Problem?

    Liebe Grüsse,

    Petejo
     
    Petejo, 30.10.2005
  2. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....arbeitest du unter os9 oder unter classic ?
     
    in2itiv, 31.10.2005
  3. Al Terego

    Al TeregoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    342
    OK, der Distiller gibt Dir also keine Fehlermeldung, sondern arbeitets das ps ab. Im IN-Ordner ist das pdf nicht? Vielleicht an einem anderen Ablageort? Schau doch mal, was Du eingestellt hast.
    Acrobat Neuinstallation? Wenn Du nichts zu verlieren hast, kannst Du das ja als letztes Mittel erwägen.
     
    Al Terego, 31.10.2005
  4. Petejo

    Petejo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Bei Quark 5 und Acrobat 5 arbeite ich unter Classic. Der Disitliler protokolliert die Anfertigung des PDF, es entsteht jedoch keines, die .ps-Datei bleibt im Hotfolder.

    Bei Acrobat 6 arbeite ich unter Tiger. Hier meldet der Distiller, dass die PDFlib nicht gefunden wurde, anschliessend wird das Programm "unerwartet" beendet.
     
    Petejo, 01.11.2005
  5. Al Terego

    Al TeregoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    342
    Tja, meiner Meinung nach liegt das an QXP5, aber das hilft Dir jetzt auch nicht weiter. Updaten möglich?
     
    Al Terego, 01.11.2005
  6. Petejo

    Petejo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Nein,

    ein Update allein wegen der PDFs kommt nicht in Frage. Quark 6 hat nichts wesentlich Interessantes zu bieten, für das sich ein Update lohnt.
     
    Petejo, 04.11.2005
  7. Joanna

    JoannaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem, dass Distiller distillt hat und sich nichts im Ordner befand, hatte ich auch schon. Damals lag das an den Distiller Einstellungen. Ich habe da paar Versuche starten müssen, damit ich auch ein PDF bekomme.

    Kannst Du mal beschreiben, wie Du eine PS-Datei aus Quark erstellst? Manchmal liegt der Hund da begraben.

    Jo
     
    Joanna, 04.11.2005
  8. don.raphael

    don.raphaelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    36
    Habe selbst eine sehr ähnliche Kombi: QXP 5 unter OS9 und Acrobat Distiller 6 unter 10.2.8, schreibe über ppd mako series ein ps in den überwachten folder und gebe ein 1.4-pdf aus.

    Gibt natürlich zahllose Einstellungsfehler im Quark-Druckmenü – die pdf-lib-Geschichte allerdings kommt mir seltsam vor – irgendwie unsauber rumkopiert worden, der distiller? falsche ppd verwendet?
     
    don.raphael, 04.11.2005
  9. Petejo

    Petejo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Nee, nee, Acrobat ist schon sauber installiert. Quark schreibt auch ordentlich die .ps-Datei in den Hotfolder, und dann steigt der Distiller 6 mit der Meldung "pdflib" nicht gefunden aus, und wird dann "unerwatet" beendet.

    Aber wie durch ein Wunder funktioniert es jetzt wieder, obwohl am Rechner nichts geändert wurde. Vielleicht war es nur ein Fehlzugriff auf der Festplatte? Jedenfalls können wir glaube ich, den Thread schliessen, vielen Dank an Alle,

    Petejo
     
    Petejo, 10.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark Acrobat PDF
  1. es99musik

    QuarkXPress QuarkXpress lässt sich nicht öffnen

    es99musik, 11.06.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    225
    es99musik
    14.06.2017
  2. Discovery

    QuarkXPress Quark 2015

    Discovery, 04.11.2015, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    600
    mguenther
    18.12.2015
  3. wth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    525
  4. resch67
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.108
    Gelzomino
    03.06.2008
  5. mazzze
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    520
    velvetDarkness
    28.11.2003
Benutzerdefinierte Suche