Benutzerdefinierte Suche

Quake3 speichert Einstellungen nicht :-(

  1. weinford

    weinford Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich hab mal wieder Probleme mit meinem mac :-( Ich spiele ganz gern Q3, hatte es mir damals für Linux gekauft und spiele es nun unter MacOSX mit dem neuesten Point-Release. Allerdings habe ich das Problem, daß Q3 sich meine Grafikeinstellungen nie merkt, es startet immer wieder in VGA Auflösung. Ich hab ein PowerBook G4 mit Radeon 9600 und ner Hardwareauflösung von 1280x854. Am liebsten würde ich natürlich mit dieser Auflösung spielen, aber zur not, wenn Q3 das nicht kann, nehme ich die von Q3 angebotene widescreen Auflösung 856x480. Aber so oft ich das auch einstelle, Q3 merkt es sich nicht. Zuerst dachte ich, er müßte es sich in /Applications/Quake3/baseq3/q3config.cfg merken, dann fand ich ~/Library/Application Support/Quake3/baseq3/q3config.cfg, und beide entsprechen meiner von Linux rüberkopierten Version. Beide sind auch von mir schreibbar. Aber er merkt sich die Grafikeinstellung nicht :-( Schreibt Mac-Q3 die etwa woanders hin? Oder gibts noch nen Trick dafür? Ich hab schon versucht, die Auflösung direkt in der config zu ändern, hat auch nix geholfen :-( Bitte um Hilfe :)
     
    weinford, 14.02.2004
    #1
  2. Tiracon

    Tiracon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    6
    *uraltfred hochschieb*
    geht mir seit neusten genauso.. hatte bei mir die config geändert (texturequali usw) und musste dabei notgedrungen die auflösung ändern. macht ja nix, kann man ja manuell wieder umschreiben, aber pustekuchen. auflösung steht 1280 x 854 aber "er" startet nur in der 1024 x 768.. aber ne andere config gibt es defenitiv nicht.
     
    Tiracon, 20.09.2004
    #2
  3. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Maßgeblich für die Einstellungen in Q3 ist die Datei q3config.cfg in
    ~Library/Application Support/Quake3/baseq3/

    (Jeder Mod hat aber in
    ~Library/Application Support/Quake3/modname/
    seine eigene Config-Datei. Tut aber hier nichts zur Sache.)

    Bei weinford könnte ich mir vorstellen, dass noch irgendwo (vermutlich im Programm-Ordner) eine autoexec.cfg rumliegt, die die q3config beim Start neu schreibt.

    Bei Tiracon vermute ich eher, dass beim Ändern der Config widersprüchliche Einträge gemacht wurden.
    Also ~Library/Application Support/Quake3/baseq3/q3config.cfg löschen, das Gröbste im Menü einstellen und mit dem Tweaken von vorne anfangen. ;)
     
    SoylentGreen, 20.09.2004
    #3
  4. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Also auf der DOSe ist das der Trick mit dem man seine Einstellungen sichern kann ...

    Einfach die q3config.cfg auf Schreibgeschützt stellen, und alles was man im Spiel ändert ist nach nem Neustart des spiels wieder rückgängig gemacht.

    Kann es vielleicht sein daß deine config schreibgeschützt ist?

    Gelz
     
    Gelzomino, 20.09.2004
    #4
  5. weinford

    weinford Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    geil, mehr als ein halbes jahr nach meinem posting eine antwort =)

    Ich spiele immer noch in 1024er Auflösung, aber egal, die PB auflösung kann Q3 eh nicht.
     
    weinford, 20.09.2004
    #5
  6. Tiracon

    Tiracon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    6
    eigentlich nicht, dass einzige was mich "stört" ist das es 2 befehle für die auflösung gibt, einmal r_mode "0-10" da ist zb. "6" 1024x768 und ebend die explezite angabe r_customwidth und r_customheight (bei mir 1280x854)

    lösche ich den r_mode raus (// davor) dann startet er in 640 x 480.. aber wird mir wohl leider nix anderes übrig bleiben als die config neuzumachen :(

    ps: doch es geht mit der PB auflösung ich hatte es ja schon gehabt.. man sieht dann halt nicht das id "bumpern" :)
     
    Tiracon, 20.09.2004
    #6
  7. weinford

    weinford Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    endlich, nach mehreren jahren, bin ich das thema nochmal angegangen. der trick ist, den r_mode nicht rauszulöschen, sondern auf -1 zu setzen. Dann gehts :) /vid_restart ist auch ein praktischer Befehl :) Allerdings ist das Book ganz schön lahm in der Auflösung :(
     
    weinford, 28.03.2007
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quake3 speichert Einstellungen
  1. pfannkuchen2001

    Quake3 voten?

    pfannkuchen2001, 18.06.2012, im Forum: Mac Spiele
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    487
    pfannkuchen2001
    18.06.2012
  2. mores
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    706
    revno9
    24.06.2010
  3. cynic
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.692
    cynic
    06.09.2007
  4. niles
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.024
    niles
    21.05.2006
  5. mad-mayhem
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    564
    Markus87
    01.12.2005