QT-files, icons weg, Snwo Leopard QT 7

silverfish13

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.12.2007
Beiträge
209
Hallo,

der neue QZ-Player unter Snow Leopard ist ziemlich umständlich, wenn man schneiden will. Deshalb würde ich gern weiterhin Quicktime 7 benutzen. Wenn ich allerdings den Quicktime X runterschmeiße und QT 7 installiere, dann zeigen die Filmdateien keine icons mehr (siehe Bild). Außerdem kann ich nicht den Standardplayer von QT X auf QT 7 umstellen, wenn ich QT x nicht runterschmeißen will vom Rechner. Hat jemand eine Lösung?
 

Anhänge

silverfish13

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.12.2007
Beiträge
209
Das kann ich hier völlig problemlos, daher: was genau geht nicht?
Also: wenn ich QT X noch aufm Rechner habe und ich will Filme eines bestimmten Dateiformats immer mit QT 7 öffnen lassen und dann die entsprechenden Einstellungen vornehme: entweder über Information/"öffnen mit" und dann QT 7 anklicken, dann klaptt es für diese eine Datei. Wenn ich aber auf "alle ändern" gehe, dann ändert er den Standardplayer nicht, sondern springt zurück auf QT X. Wenn ich mit Rechtsklick den Player ändern will (immer mit diesem Programm öffnen), dann klappt das auch nur für eine Datei. Und wie gesagt, bei vielen Files werden keine Icons angezeigt, wenn ich den QT 7 eingestellt habe.
 

silverfish13

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.12.2007
Beiträge
209
Hat jemand eine Idee??? :(
 
Oben