Q auf mbp cd

jwolensky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
825
hallo!
irgendwann hat es schon mal so einen thread gegeben aber den finde ich jetzt irgendwie nicht mehr...
hat irgendjemand erfahrung mit Q und xp prof. bzw. kann mir jemand nähere infos geben...?
heruntergeladen habe ich es schon, nur xp noch nicht draufgespielt...
welche programme laufen da drunter, etc...

mfg
j
 

jwolensky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
825
keiner eine ahnung?
auch nicht, wo dieser thread ist, der diese themen behandelt?
 

ralfsy

Mitglied
Mitglied seit
22.04.2006
Beiträge
254
Hi,

nutzbar ... eigentlich nicht, denn es gibt im Moment leider kein Beschleunigermodul (kqemu.kext)
für Q und dadurch ist XP dann doch recht lahm. Auf meinem 2 GHz Macbook Pro kommt
es mir so vor, als würde ich auf meinem alten 400 MHz Celleron PC arbeiten.

Im QEMU-Forum:

http://qemu-forum.ipi.fi/

findest Du ein Unterforum für QEMU unter OS X. Stöber da mal ein bisschen rum ... ich
denke mal, dass Du da mehr Infos zu diesem Thema findest ... aber danch bitte sofort
wieder zurück ins Macuser-Forum kommen;)

Ich verwende im Moment Parallels, weil es einfach schneller ist, aber ich beobachete
die Entwicklung von QEMU (und somit auch Q) immer noch recht interessiert, weil
es mit der nächsten QEMU-Version (war eigentlich für diesen Monat angekündigt) möglich
sein soll, auch OS X als Gastbetriebssystem zu installieren ... also OS X als virtuelle
Maschine unter OS X (oder Linux bzw. Windows) ... ist zwar nicht ganz legal, aber wenn
man ein gekauftes OS X verwendet wird man dafür wohl nicht gleich in die Hölle kommen.

Ralf