Python; Operating System Interface

  1. hick

    hick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich mach gerade das Python-Tutorial von "van Rossum" durch und stecke beim Operating System Interface fest.

    Also folgender Code gibt bei mir lediglich eine leere Zeile aus:

    >>> import.os
    >>> os.getcwd()

    wenn ich die Funktion getcwd() in ein print einbaue:

    >>> import.os
    >>> print "the cwd is: ", os.getcwd()

    dann erhalte ich:

    $ the cwd is: <built-in function getcwd>


    Weiss jemand, wie ich das Operating System Interface von MacOS mit Python nutzen kann?

    MfG

    Hick
     
    hick, 23.08.2005
  2. case

    caseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    klar, ist möglich.

    Also, ich habs dann auch nochmal ausprobiert ...

    >>import os (ohne Punkt, du hattest da einen zwischen ?)
    >>print "Mein Verzeichnis ist",os.getcwd()

    Die Meldung, die Du beschrieben hast, kenne ich nur, wenn man die () hinter dem Funktionsaufruf weglaesst.

    Viel Spaß mit Python ... (by the way, it's my favorite !)

    Gruß,
    case
     
    case, 24.08.2005
  3. hick

    hick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    @ case,

    vielen Dank für die Hilfe,

    wenn ich jetzt

    >>import os (ohne Punkt, du hattest da einen zwischen ?)
    >>print "Mein Verzeichnis ist",os.getcwd()

    eingebe funktionierts super, doch nur bei

    >>import os (ohne Punkt, du hattest da einen zwischen ?)
    >>os.getcwd()

    da kommt eine leere Zeile. Gemäss Tutorial sollte da aber die pwd ausgegeben werden. Versteh jetzt auch nicht genau, wo das Problem liegt.

    Aber vielen Dank für die Hilfe.

    Tja ich hab erst gerade mit Python angefangen, es könnten also noch so einige Fragen auftauchen ;)

    Einen schönen Tag wünscht

    Hick
     
    hick, 24.08.2005
  4. case

    caseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich auch nicht. Ist der Output, also die leere Zeile wirklich einfach leer, oder bekommst du etwas wie in der Form von: ' '
    Der Normale Output sollte sein '/home/case', z.B. ...

    Immer her damit. Hast ja leider nicht den einfachsten Start erwischt, hm ?
    (... bei mir kamen, wenigstens zu Anfang, nie so merkwürdige Fehler)

    Kennst Du schon die dir() Funktion ? Seeehr schöne Sache, die ... falls nicht, schau dir mal folgendes an.

    >> import os
    >> dir(os)

    Ebenfalls schönen Tag !
    Es grüßt,
    case
     
    case, 24.08.2005
  5. hick

    hick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen case,

    >>> os.(dir)

    wirklich seeeehr schöne Sache.

    Das kann ich in nächster Zeit wirklich gebrauchen. Leider komme ich nur sporadisch und kurze Zeit zum Programieren, doch steter Tropfen höhlt den Stein :)))


    ich glaub ich habs mit Hilfe verstanden wegen os.getcwd().

    Die os.getcwd() ist eine Funktion die ein Ergebnis zurückgibt, jedoch nicht via stdout, dafür ist ja die print Funktion.


    Nochmals vielen Dank für die Hilfe,

    MfG

    Hick
     
    hick, 26.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Python Operating System
  1. mac*berlin
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.323
    mac*berlin
    31.10.2012
  2. xy-Man
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.067
    ProUser
    09.06.2012
  3. GruenSein
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    794
    GruenSein
    13.09.2007
  4. tconz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    800
  5. tconz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    689