proofen mit efi colorproof XF + epson 7600

  1. hauptfrau

    hauptfrau Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen!
    hat jemand mit dieser konstellation erfahrungen? gibt es damit irgendwelche probleme, die mir spontan nicht einfallen (ausser bedienerfehler :) und die immer erst nach kauf auftauchen?
    zum verständnis: wir überlegen, uns vom bisherigen oris-rip zu verabschieden und wieder zurückzukehren zu best bzw. efi.

    ich freu mich einfach über "erfahrungsberichte"so weit vorhanden und auch andere empfehlungen!

    grüßt aus dem schwabenland


    annika
     
    hauptfrau, 05.09.2006
    #1
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Annika,

    ich arbeite mit PrintFab, vorher mit PowerRip 2000.
    Zu EFi kann ich leider nichts schreiben, da dies schon
    Urzeiten her ist, dass ich es verwendete.

    PrintFab kannst Du als Trail-Version runterladen:
    http://www.printfab.de/

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 05.09.2006
    #2
  3. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.720
    Zustimmungen:
    1.587
    Zu PrintFab könnte ich auch was sagen:
    Kleine Softwareschmiede, guter persönlicher Support,
    PrintFab unterstützt sehr viele Drucker.
    Nur allmählich spricht sichs rum und das Programm
    wird immer teurer (bin ich selber schuld, aber ich
    hatte noch 50 EUR bezahlt letztes Jahr)
     
    MacEnroe, 05.09.2006
    #3
  4. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Hallo, Jürgen...?

    Printfab mit EFI und ORIS in einem Satz zu nennen, ist als würdest du jemandem der sich nach einem Ersatz für seinen 5er BMW umsieht, einen Smart vorschlagen.

    Spricht irgendetwas gegen GMG?

    MfG

    ThoRic
     
    ThoRic, 05.09.2006
    #4
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585

    Naja, war nich so gut:(


    ORIS kenne ich nicht und EFI raubte mir in
    den 90ern den Schlaf!

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 05.09.2006
    #5
  6. hauptfrau

    hauptfrau Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    danke für die beiträge-
    thoric- manchmal denk ich, dass es ein smart für uns auch täte- daher meine allgemeine verunsicherung. :o
    und jürgen: den kummer hatten wir mit (glaub ich) powerrip 2000 einstens...
    SEUFZ!

    andersherum aufgerollt: welcher firma mit welchem arbeitsschwerpunkt würdet ihr diese konstellation empfehlen (siehe titel)?

    viele grüße von überforderter annika
     
    hauptfrau, 05.09.2006
    #6
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Annika,

    auf jedem Fall einer Firma, die viele und
    farbverbindliche Proofs erstellt. Ansonsten
    diese Arbeiten in ein Andruck-/Proofstudio
    vergeben. Und beim Andruck anwesend sein.

    Ich mache nur noch Proofs für Präsentation
    und Endkontrolle. Dann Andruck oder Proof
    in der Druckerei. So bin ich auf der sicheren
    Seite.

    Zu viel Ärger gehabt - kostet den Kunden
    etwas mehr - aber ich bekomme nicht noch
    mehr graue Haare als ich eh schon habe.

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 05.09.2006
    #7
  8. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.828
    Zustimmungen:
    985
    ggf. wäre das shiraz-rip noch eine alternative:

    http://www.shiraz-rip.com

    läuft sehr gut mit dem epson stylus pro 7x00/9x00.
     
    Ezekeel, 05.09.2006
    #8
  9. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Keiner ;-)
     
    ThoRic, 05.09.2006
    #9
  10. hauptfrau

    hauptfrau Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten!-
    jürgen: yes, so sehe ich das auch :) (natürlich nicht bezug auf deine, sondern auf meine grauen haare).
    thoric: du präferierst gmg?
     
    hauptfrau, 05.09.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - proofen efi colorproof
  1. Dirki11
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.504
    DiffusesDenken
    14.09.2011
  2. mirco_xp
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.161
    TheMacManTwo
    05.02.2009
  3. Blubo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.785
    Blubo
    18.11.2008
  4. Gelzomino

    EFI Colorproof XF

    Gelzomino, 15.01.2008, im Forum: Drucktechnik
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    949
    Gelzomino
    17.01.2008