Programmoptionen switchen auch ohne Maus

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von fish, 29.07.2005.

  1. fish

    fish Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Hallo,

    habe das Problem, dass wenn ich mich z.B. in einen Account einlogge und mich dann z.B. Firefox fragt ob er die Daten speichern soll ("yes", "no", "always") ich diese Optionen immer nur mit Hilfe der Maus anwählen kann. Ein Freund von mir kann mit der Space Taste durch die Möglichkeiten "wandern", bei mir geht das nicht.
    Ist ein generelles Problem, auch wenn ich z.B. den Mac rebooten will und es mir dann anders überlege, kann ich immer nur mit der Maus wählen. Wie kann man das den auch mit der Tastatur machen? Gibts da eine Einstellung dafür?
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Du kannst es oft durch den Anfangsbuchstaben (in der Regel auf Englisch) auslösen. Leider klappt das nicht immer.
    Ob das generell durch eine bestimmte Tastenkombi geht, würde ich auch gerne wissen.

    Im Browser klappt das zumindest mit alt + tab, bzw. alt + shift + tab
     
  3. fish

    fish Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Danke für die Info, das mit dem Browser hat allerdings auch nicht geklappt.
    Bei meinem Kumpel funktioniert es mit der Space Taste. Man sieht wie ein blauer Rahmen auf die nächste Option springt, mit Return wird sie dann bestätigt.
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    einfach in den Systemeinstellungen > Tastatur > Tastatur-Kurzbefehle ein Häckchen bei "Tastatursteuerung einschalten" machen
     
  5. fish

    fish Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Die ist bereits aktiviert, aber das ändert leider nichts.
     
  6. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    wenn du es in den systemeinstellungen aktiviert hast, kannst du mit TAB zwischen den einzelnen feldern hin und herspringen, mit der SPACE Taste bestätigst du nur die eingabe (das feld das mit einem blauen rahmen versehen ist wird mit SPACE bestätigt, felder die ganz blau sind mit EINGABE)

    das klappt allerdings auch nicht in jedem programm, mir fällt dabei gerade PhotoShop ein, indem das nicht geht - die meisten programme sollten es allerdings machen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2005
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Ja super! Genau das ist es! Danke!
    Ich habe gestern rausgekriegt, wie man zum Springen auf so ein Wahlfeld eine beliebige Tastenkombi dafür einstellt. Wie man dann aber zwischen diesen Feldern switchen kann, wollte ich beim besten Willen nicht entdecken! :)


    Edit: Im Photoshop klappt es mit den englischen Anfangsbuchstaben der Befehle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2005
  8. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    ... und noch ein tipp dazu ...

    wenn du Umschalt+Tab drückst springst du in den feldern zurück - erspart oft 'n haufen zeit :)
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    naja, bei in der Regel drei Auswahlfeldern schenkt es sich nicht viel ;)
    Trotzdem danke!
     
  10. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    mag sein - aber ich nutze das auch sehr oft so zu navigieren - da ist das schon sehr sinnvoll ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen