Programme zu bestimmter Uhrzeit ausführen?

  1. simhar

    simhar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist es möglich, ein Programm oder eine Datei zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuführen zu lassen?

    Danke
    S.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    ja, wenn du 10.3 hast, dann crond
    bei 10.4 dann launchd
     
  3. Google

    Google MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    oder via iCal. iCal kann zu bestimmten Terminen auch AppleScripts ausführen.
     
  4. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    6
    Launchd

    Hallo.
    Ich habe im Ordner "/Users/gerrit/Library/LaunchAgents/" folgendes Skrip (NewIP.plist):

    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple Computer//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
    <plist version="1.0">
    <dict>
    	<key>Label</key>
    	<string>NewIP</string>
    	<key>OnDemand</key>
    	<false/>
    	<key>Program</key>
    	<string>/bin/sh</string>
    	<key>ProgramArguments</key>
    	<array>
    		<string>/Users/gerrit/Library/Scripts/ShellScripts/newip</string>
    	</array>
    	<key>RunAtLoad</key>
    	<false/>
    	<key>StartInterval</key>
    	<integer>30</integer>
    </dict>
    </plist>
    

    Aber es wird nie ausgeführt. Ich hätte es aber gerne alle 30 Sekunden ausgeführt haben. Was könnte falsch sein?

    MfG Kryp
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    probier doch mal es in lingon oder mit launchctl auszuführen...
    dann solltest du doch mehr output kriegen was falsch ist...

    du kannst dein skript übrigens auch direkt ausführbar machen und das /bin/sh sparen...
    oben ein #!/bin/sh ins skript und dann chmod 755 ...
     
  6. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    6
    Habe es jetzt noch mal mit der neuen Version lingon probiert und dann funtzt es auch. Hmmm. Na ja, man muss ja nicht alles verstehen :)
    Danke!

    MfG Kryp
     
Die Seite wird geladen...