Programme vorübergehend auslagern

Diskutiere das Thema Programme vorübergehend auslagern im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Kemna

    Kemna Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.09.2008
    Hallo,
    Ich möchte meine SSD formatieren und weiß nicht wie ich Programme retten kann, die ich nicht mehr installieren kann, z.B., weil sie alt sind und es nur Nachfolgepro- und -upgrade-Versionen gibt, die etwas kosten.
    Wie kann ich diese auslagern und wieder auf die SSD holen?
     
  2. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    2.340
    Mitglied seit:
    13.09.2009
    Dafür brauchst du eine 1:1 Kopie, die du zB mit dem Carbon Copy Cloner oder SuperDuper auf einem ext Speicher erstellen kannst.

    Nebenbei: Eine zweite Kopie eines Mac Hauptspeichers mithilfe der o.g. Apps ist sowieso für jeden gewissenhaften User Pflicht, da Apples TimeMachine mit jeder neuen Betriebsversion instabiler wird. :mad:
     
  3. Kemna

    Kemna Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.09.2008
    Abgesehen von der Time Machine mache ich regelmäßig Kopien meiner SSD. Wenn in so einer Kopie ein Wurm drin ist, hole ich ihn mit der Rückspielung nach der Formatierung wieder.
    Ich möchte nicht mehr installierbare Programme auslagern, um sie nach der Formatierung der SSD wieder aufzuspielen.
    Ich vermute, das geht nicht.
     
  4. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.754
    Zustimmungen:
    5.394
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    so pauschal kann man das nicht beantworten.
    wenn es nur die .app betrifft, dann kannst die ja einfach auf einen USB stick oder sonstige platte kopieren. prefs nicht vergessen. falls die app noch bestandteile in den libraries usw verteilt, dann musst noch mehr kopieren.
     
  5. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.210
    Zustimmungen:
    2.611
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Vermutest du denn, daß in deinem System der Wurm drin ist, oder warum willst du neu installieren?

    Programme, die nicht über den AppStore installiert werden, kann man am leichtesten sichern, weil sie mit einem pkg-Installer oder in einem Image heruntergeladen werden.
    Bei AppStore-Programmen und solchen, bei denen man die pkg- und dmg-Dateien verschlampt hat, kann es tatsächlich umständlich werden. Da muß man manchmal in diversen Library-Ordnern nachschauen, was an Zusatzdateien installiert wurde. Lässt sich aber machen.
    Kritisch wird es, wenn ein Lizenzschlüssel einzugeben ist, und der nicht mehr vorliegt.
     
  6. Kemna

    Kemna Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.09.2008
    Die Lizenzschlüssel habe ich noch, die dmg nicht mehr.
    Ob man wirklich alle Einträge in den Libraries auffindet, ich glaube, das lasse ich lieber.
    Trotzdem vielen Dank für Eure Hinweise.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Programme zu zwei Prozessen ausfindig machen Mac OS X & macOS 29.06.2019
Bestimmt Programme verbindet sich nicht mit dem Internet Mac OS X & macOS 13.06.2019
Programme beenden, wenn man sie schließt Mac OS X & macOS 02.06.2019
macOS High Sierra Systemweite Berechtigungen für Apps/Programme wieder aufheben Mac OS X & macOS 29.05.2019
mac os Artikel vorübergehend nicht verfügbar Mac OS X & macOS 18.05.2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...