1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programme sperren -> Passwort

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Czajatsch, 09.04.2005.

  1. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter

    Liebe Leute,

    Gibt es eine Möglichkeit Programme so zu sperren, damit man diese nur mit einem Passwort öffnen kann?

    Vielen Dank für Eure Antworten
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Prinzipiell glaube ich nicht. Es gibt aber je nachdem wie die Umgebung aussieht diverse Möglichkeiten Programme gegen User abzuschotten.

    z.B.: Multiuserenvironment: Programme nicht in Programme, sondern in des Users Home-Ordner > andere User können sie nicht nutzen.

    z.B.: ein Useraccount, Programme sind für alle unter Programme zugänglich:
    einfach im Terminal die Besitzverhältnisse/Ausführungsrechte (chown, chgrp) für die betroffenen Programme ändern > User können dann nicht ohne weiteres Programme starten.

    Bei einem OS X-Server im Netz ergeben sich wiederum weitere Möglichkeiten.

    Viele Wege führen nach Rom... :)

    Grüße,
    Flo
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Systemeinstellungen->Benutzer->Einschränkungen.

    No.
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    ....du kann in der userverwaltung bei jedem user festlegen, das er/sie nur gewisse programme öffnen darf.
    ...das ist allerdings sehr restiktiv, da es nicht die möglichkeit eines starten mit passwort gibt.

    ...ein anderer weg wäre, die programme auf einem laufwerk/partition zu installieren für das der user ein passwort eingeben muss um zuzugreifen.

    ciao
    stefan
     
  5. DonButcho

    DonButcho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    mich würde die frage auch interessieren. mein macbook steht oft eingeschaltet auf dem tisch. der ein oder andere nutzt dann schon mal den email verkehr, soll aber nicht safari öffnen können. wenn man jetzt einzelnen programmen ein passwart geben könnte um diese zu öffnen wäre das klasse...
     
  6. ekki161

    ekki161 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    16.499
    Zustimmungen:
    1.431
    Richte einen 2. Account ein und aktiviere dort die Kindersicherung. ;)

    Diesen Account können dann die "anderen" nutzen.

    Deinen Account schützt du natürlich per PW.