Programme mit unterschiedlichen Benutzern

Olli85

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
3
Guten Morgen. Habe hier einen iMac mit Catalina. Dort ist Paralleles mit einigen Programmen installiert.
Jetzt habe ich einen neuen "Standart" Benutzer angelegt.
Als Standart Benutzer kann ich Parallels starten jedoch sehe ich nicht die Programme die unter dem Admin Benutzer installiert wurden.
Wie kann ich dies beheben?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.336
wohin hast du die installiert?
es gibt einen programme ordner auf der obersten ebene für alle benutzer und einen in jeden benutzer ordner für den einzelnen benutzer.
standard ist da nichts ;)
es gibt auch einen geteilten benutzer ordner namens "geteilt".
 

Olli85

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
3
wohin hast du die installiert?
es gibt einen programme ordner auf der obersten ebene für alle benutzer und einen in jeden benutzer ordner für den einzelnen benutzer.
standard ist da nichts ;)
es gibt auch einen geteilten benutzer ordner namens "geteilt".
Es liegt im obersten Ordner unter MacintoshHD/Programme.
Bedeutet das dass Parallele jetzt in den "geteilt" Ordner muss?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.336
siehe #2, wobei es besser wäre die VMs dann unter einem ordner abzulegen, der für alle benutzer zugänglich ist.
 

Olli85

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
3
Und das wäre wo? Muss ich Parallels dafür neu installieren oder lege ich den Snapshot irgendwo in einem Ordner ab?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.336
ich weiß jetzt nicht wo parallels die ablegt, wird ja in der library sein, die gibt es ja auch auf der obersten ebene für alle benutzer.
oder du nutzt halt wie gesagt "benutzer/geteilt".
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.776
Es liegt im obersten Ordner unter MacintoshHD/Programme.
Bedeutet das dass Parallele jetzt in den "geteilt" Ordner muss?
Nicht das Programm - auf das können ja alle zugreifen, wenn es in /Programme liegt - sondern die virtuellen Maschinen - die liegen ja nicht im Programmordner, für macOS sind das einfach nur große Dateien.
Nebenbei: es empfiehlt sich, die VM von der normalen Sicherung auszunehmen, da sie dann bei kleinsten Änderungen komplett neu gesichert wird. Man sollte dafür besser ein eigenes Backupprogramm innerhalb der VM benutzen, auf der Basis des dort virtualisierten Systems.
 

klickman

Mitglied
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.131
Dort ist Paralleles mit einigen Programmen installiert.
Ich gehe davon aus du meinst, du hast innerhalb der erstellten virtuellen Maschine (z. B. Windows) Programme installiert.

Jetzt habe ich einen neuen "Standart" Benutzer angelegt.
Als Standart Benutzer kann ich Parallels starten jedoch sehe ich nicht die Programme die unter dem Admin Benutzer installiert wurden.
Ein anderer Benutzer als der, unter dem du die virtuelle Maschine erstellt hast, dürfte überhaupt keine virtuelle Maschine sehen. Die liegt ja im jeweiligen Benutzerkonto unter dem Ordner "Parallels". In deinem Fall im Adminkonto. Also sollte Parallels, unter einem anderen Benutzer gestartet, sozusagen "jungfräulich" starten.

Wie kann ich dies beheben?
Wenn du die virtuelle Maschine mit einem anderen Benutzer verwenden möchtest, verschiebe sie in das gewünschte Benutzerkonto. Das sollte über den Ordner Macintosh HD > Benutzer > Geteilt klappen.