Benutzerdefinierte Suche

Programme mit Automator beenden

  1. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Hallo,
    Ich habe mir ein Programm geschrieben, dass Fotos in iPhoto importiert. Nun würde ich gerne, dass iPhoto danach beendet wird. Es gibt zwar die Funktion "Programm starten", aber keine Beenden Funktion. Geht das mit Automator, oder eventuell auch mit einem AppleScript, das man dann einfach einbinden kann?

    Martin
     
    martinibook, 15.01.2006
  2. eintausendstel

    eintausendstelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    du hats dch in automator die möglichkeit ein AppleScript ausführen zu lassen nachdem der import getan ist. schreib dir doch ein script das iPhoto dann beendet.

    zugegeben nicht die eleganteste lösung, aber wenn Automator den punkt beenden nicht zur verfügung stellt .... ?!
     
    eintausendstel, 15.01.2006
  3. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Es gibt in automtor einen Befehl, der heißt Shell-Skript ausführen. Den setzt du ein und konfigurierst ihn wie im Anhang. Dann setzt du ihn an die Stelle, an der iPhoto beendet werden soll. Fertig.
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Dateigröße:
      14,7 KB
      Aufrufe:
      110
    Macverehrer, 15.01.2006
  4. eintausendstel

    eintausendstelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    oder so. danke das hatte ich so noch nicht gesehen :)
     
    eintausendstel, 15.01.2006
  5. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Dieses Shell-Skript aus dem Bild, ist das net Apple script?
    Ich würde als Shell-Befehl "killall iphoto" nehmen.

    Martin
     
    martinibook, 15.01.2006
  6. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Das IST AppleSkript

    Martin
     
    martinibook, 15.01.2006
  7. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Jup das ist Apple Skript, allerdings, ohne, dass du dann ein extra Skript anlegen musst und es irgendwo auf deiner Platte lagern musst...

    hast Recht..killall ist sogar noch besser..wobei iPhoto ja eh fast nie nachfragt
     
    Macverehrer, 15.01.2006
  8. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Linux lässt grüßen

    Martin
     
    martinibook, 16.01.2006
  9. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Killall macht iPhoto aber platt - schießt ab und beendet nicht... Das ist rabiat und evtl gefährlicher als "Quit"
     
    BalkonSurfer, 16.01.2006
  10. quasan

    quasanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    42
    also ich habs nun auch gebastelt mit obigen Text, aber eben nicht als shellscript hinzgefügt (das ging nicht), sondern eben "Applescript ausführen"
     
    quasan, 14.05.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programme Automator beenden
  1. Mankind75
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    308
    electricdawn
    21.06.2017
  2. Harry3
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    881
  3. .::iDexter::.
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.321
  4. fritte87
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    599
  5. Christian1313
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.236
    Christian1313
    10.06.2011