Programme beenden bei Herunterfahren??

  1. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    14
    Wenn man den Mac per Ausschalten herunterfährt, schließt er eigentlich die offenen Programme von selbst, oder muss man sie vorher alle einzeln beenden? Bisher schließe ich jedes Programm einzeln bevor ich den Mac ausmache. Das ist jedoch sehr lästig finde ich....

    -- Buddy
     
    buddyspencer, 24.01.2006
  2. joachim14

    joachim14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Es ist überflüssig, die Programme einzeln zu beenden. Das kann der Mac schon selbst.

    Wie wäre es bei der Gelegenheit, sich mit der Ruhezustandsfunktion anzufreunden. Dann bleiben die Programme gleich geöffnet.
     
    joachim14, 24.01.2006
  3. TobiB

    TobiBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Kann dir aber passieren, dass einzelne Programm das Herunterfahren blockieren, z.B. Entourage, wenn gerade neue Mails abgerufen werden oder Safari wenn ein Download läuft.
     
    TobiB, 24.01.2006
  4. Badener

    Badener

    ...oder z.B. Word, wenn das Dokument noch nicht gespeichert ist....
     
    Badener, 24.01.2006
  5. thephaser

    thephaserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    4
    ... oder der windows media player gerade ein video abspielt. :D :D
     
    thephaser, 24.01.2006
  6. Larsen2k4

    Larsen2k4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    ..oder..oder..oder..

    Fasst es doch einfach zu einem "Ja, er macht die Programme automatisch zu, es sei denn es gibt irgendwo noch Aktivitäten oder ungesichterte Änderungen." zusammen.

    :D
     
    Larsen2k4, 24.01.2006
  7. Badener

    Badener

    Wurde zwar oben schon gesagt, aber hier mein Tip:

    Benutze den Ruhezustand!

    Ich mußte mich da auch erst dran "gewöhnen", besonders als ehem. Win-User, aber runterfahren beim Mac ist nicht mehr.....
     
    Badener, 24.01.2006
  8. Larsen2k4

    Larsen2k4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    Weiß ich doch... nur mit dem "oder..oder" könnte man hier noch hunderte Beispiele aufzählen, ohne zum Punkt zu kommen ;)
     
    Larsen2k4, 24.01.2006
  9. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    14
    Danke!! Aber ich muss in oft auch runterfahren - das Pulsieren der Ruhezustands-LED nervt schon, wenn man in dem Zimmer auch schläft, wo der Mac steht!!
     
    buddyspencer, 24.01.2006
  10. Badener

    Badener

    PB umdrehen....
    oder
    ein Tuch drüberlegen, Kissen draufwerfen, irgendwas....

    Ich denke, es ist nicht schwer, die Lampe dunkel zu bekommen.....
     
    Badener, 24.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programme beenden bei
  1. prisi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    490
  2. macnico
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.319
    macnico
    28.06.2012
  3. andreashe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    914
    pumpspass
    10.11.2011
  4. wokoban
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    412
    wokoban
    14.10.2009
  5. Sequoia
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    883
    Sequoia
    15.03.2009