1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm zum Simulieren von DVD Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von aeuglein, 17.06.2004.

  1. aeuglein

    aeuglein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe da eine Frage:
    Gibt es eine Anwendung die aus Images Laufwerke erstellen kann. So dass Mac OS X denkt, es befindet sich tatsächlich ein Datenträger im Laufwerk ?

    Warum?
    Ich habe von einem Spiel das komplette *.toast Image, jetzt hab ich das gemountet, doch er will eine DVD sehen, diese habe ich aber gerade nicht da. Und auf DVD brennen geht nicht, da keine DVD-R / DVD+R zur Hand habe!
     
  2. puffelskuchen

    puffelskuchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist ja seltsam: Seit wann kommen Spiele denn als .toast-Image? Meine CD´s und DVD´s lassen sich alle ohne solche Klimmzüge am Brotkasten abspielen. Könnte daran liegen, dass ich sie alle gekauft habe. ;)
     
  3. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Und würde sagen, du hast ein Problem.... ;)
     
  4. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.822
    Zustimmungen:
    2.083
    also, ich gehe mal davon aus, das Du den original Datenträger besitzt ... .

    Wenn Du das Toast Image gemountet hast, kannst Du davon über das Festplatten-Dienst Programm ein Image erstellen, das dann als "DVD" gemountet wird. So könnte es gehen ... .

    Allerdings ist der original Datenträger natürlich besser :D !