Programm von Mac zu Mac

grotin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
61
Hallo

Ist es möglich ein Programm, welches auf einem Mac installiert ist, per WLAN oder Kabel auf einen anderen Mac zu "transferieren", ohne dass man dabei die Installationscd zur Verfügung hat? Wenn ja wie?

danke
 

SCAMPER

Mitglied
Mitglied seit
31.05.2004
Beiträge
272
Das hängt vom Programm ab. Programme, die im Grunde nur aus einer Datei bestehen, zB Firefox, Thunderbird, SubEthaEdit, kannst du problemlos einfach kopieren. Die persönlichen Einstellungen kopiert man dann natürlich nicht mit - aber die will man in der Regel ja auch nicht kopieren.
 

Aida_w

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
1.862
Was soll den ein Programmtransfer mit der Installations CD zu tun haben? Einfachste Lösung: Du verbindest die beiden Macs mit firewire und startest einen Mac im target mode. Wenn Du den Transfer über Ethernet machen willst/mußt, dann muß ein Netzwerk zwischen den beiden Macs bestehen, dessen Details von den verwendeten Betriebssystemen abhängt.
 

Locke

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
643
@aida

ich hätte früher als anfänger immer gefragt: "Hä, was ist denn Target mode?"

Heute weiss ich dass man den einen Mac, also den, wo die Weichware drauf soll, mit gedrückter T-Taste starten muss...

Aber ich glaube, das steht auch ganz genau in der HELP, ne?
 

grotin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
61
danke locke. dies wäre gleich meine nächste Frage gewesen.

ok, ich werds gleich ausprobieren...

auf ein gutes gelingen und vielen dank.
 

Locke

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
643
@grotin...

also, hier in diesem Forum bist Du bestens aufgehoben!!! :D