Programm, um Fotos sofort nach Aufnahme zu sehen?

  1. simmie

    simmie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    gibt es ein Programm, welches sofort nach Aufnahme die Fotos von meiner angeschlossenen Kamera zeigt? Ich kenne dieses Feature leider nur von Profis (mit DSLR's), ich besitze jedoch eine "normale" Lumix FX07 von Panasonic. Wenn ich jedoch mit Stativ fotografiere, fänd ich es cool, das Ergebnis sofort nach Aufnahme in einer Art Viewer zu sehen, "wie die Profis" ;)
    Geht das vllt sogar mit Photoshop Bordmitteln, die ich sowieso besitze?
     
    simmie, 25.03.2007
  2. ThoRic

    ThoRicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Normalerweise handelt es sich dabei um Tools im Lieferumfang der Kamera.
    Aber Panasonic und Mac uiuiuiuiui... sei froh das du an die bilder kommst ;-)
     
    ThoRic, 25.03.2007
  3. simmie

    simmie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Warum meinst du? Schlechte Erfahrungen? :rolleyes:
    Bei mir hat bisher alles gut geklappt...

    Da ist mir nochwas eingefallen...so leicht sollte das gar nicht sein, ich kann ja gar keine Fotos machen, während die Kamera per USB verbunden ist :/ Gibts dafür vllt ne Lösung?
     
    simmie, 25.03.2007
  4. parvus

    parvusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich hab so ähnliches auf dem windowsrechner mit ner canon powershot (pro 90 is) gemacht. dafür gab es ein entsprechendes remote-programm. guckle mal nach, ob irgendwer so etwas für dein knipseisen anbietet.
     
    parvus, 25.03.2007
  5. garraty47

    garraty47MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    gibt's sowas für die d70?
     
    garraty47, 26.03.2007
  6. conrai

    conraiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    3.677
    Zustimmungen:
    172
    So weit ich weiß konnte man mit Nikon Capture einige Kameras fernsteuern. Mit der D 100 ging es. Es müsste in der Beschreibung (ziemlich weit hinten) der Kamera stehen.
     
    conrai, 26.03.2007
  7. conrai

    conraiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    3.677
    Zustimmungen:
    172
    In der Regel arbeiten die kleineren Digis nur jeweils in einer Arbeitsstellung. Entweder Fotos machen oder Fotos übertragen.
     
    conrai, 26.03.2007
  8. Chicago Whistle

    Chicago WhistleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Es gibt da etwas in OSX für USB Kameras, die das allerdings unterstützen müssen. Damit lässt sich die Kamera auch über den Rechner auslösen, da wird irgendein Standardprotokoll benutzt. Das ist allerdings etwas anderes als das Feature bei Kameras, die das mit der Hersteller- oder anderer Software unterstützen. Das ganze geht mit Digitale Bilder und ziehmlich automatisch, dementsprechend kurz ist der Hilfeeintrag dazu. Entweder es geht oder nicht.
     
    Chicago Whistle, 26.03.2007
  9. jushi

    jushiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Für die D70 und auch weitere Nikons gibt es "Camera Control Pro", damit kannst du die Kamera komplett fernsteuern und auch alle Einstellungen am Mac treffen und auch die Kamera auslösen. Die Bilder werden direkt auf den Mac gespeichert. Ne Demoversion gibts bei Nikon, funktioniert ganz einwandfrei.

    Ich glaube für die "kleinen" Kameras gibt es sowas aber nicht, das ist wohl den DSLRs vorbehalten.
     
    jushi, 27.03.2007
  10. Chicago Whistle

    Chicago WhistleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Aus der hilfe von Digitale Bilder:

    Und damit sind nicht die DSLRs gemeint, für die es Herstellerprogramme gibt, die werden mit der Funktion nicht unterstützt.
     
    Chicago Whistle, 27.03.2007
Die Seite wird geladen...