1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

programm, um auflösung von bildern zu prüfen

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von martymcfly, 01.04.2004.

  1. martymcfly

    martymcfly Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    hallo.

    kennt jemand ein programm (os 9/X), um bilddaten auf ihre auflösung zu prüfen?
    gesucht wird ein tool, welches ein zugewiesenes verzeichnis (und unterverzeichnisse) im finder checkt und quasi den header auslesen kann, um sofort als log-datei die auflösung in dpi auszugeben, ohne die datei selbst öffnen zu müssen!?!?
    evtl. mit hotfolder-funktionalität?

    marty.
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Bildauflösung ändern

    Hab da auch mal eine Frage dazu:

    Gibt es ein Programm mit dem ich Bilder auf Internetgerechte 480*360 Pixel verkleinern kann (evtl. auch mit Qualitätsreduzierung) und das alles als Batch (mehrere auf einmal ) ??

    Danke

    Gruss
    Daniel
     
  3. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    595
    Re: Bildauflösung ändern

     

    Hi
    mit der Batchverarbeitung / Mehrfachkonvertierung in GraphicConverter läßt sich ziemlich viel anstellen.
    Gruß yew
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Re: Re: Bildauflösung ändern

     

    Hast Du da zufällig einen Link ??

    Danke
    Daniel
     
  5. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    595
    Re: Re: Re: Bildauflösung ändern

     

    Hi
    ich denke mal, daß fast alle User den GraphicConverter kennen. Wollte fast schon GC schreiben. Sollte übrigens auf keinem Mac fehlen, der mit Bildern arbeitet. Wer ihn benutzt, wird ihn garantiert auch weiter empfehlen.
    Um einen Überblick über die ganzen Funktionen zu erhalten, solltest du ihn selber testen.
    www.lemkesoft.de

    Gruß yew
     
  6. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
    @martymcfly

    Um auf die ursprüngliche Frage zurück zu kommen, iView liest zB. die Auflösung aus. Vieleicht kannst du dir mit AppleScript eine passende Problemlösung zusammenschrauben.
     
  7. mys

    mys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Zum verkleinern gibt es ein super kleines, super schnelles und super einfaches Tool....
    Das Ding heißt "ThumbsUp". Gibts bei Versiontracker.com... Man kann die Dateien einfach auf das Dock-Symbol von ThumsUp ziehen und er macht sie wie eingestellt kleiner...

    Oh, ich muss weg...
     
  8. *shootingstar

    *shootingstar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    noch zwei Tipps:

    Acdsee zeigt die Auflösung unter dem thumbnail an. Sehr praktisch.
    Die Mac-Version ist aber grottig geraten,
    das Programm ist extrem mies von der nativen Platform portiert worden. Als PC-Version übrigens unschlagbar !

    Das Skalieren von Bildern klappt doch hervorragend mit iphoto,
    für web (oder eMail !? ) exportieren, pixel angeben, batch automatisch für alle ausgewählten Bilder. Perfekt.

    MFG von *shootingstar