Programm lässt sich weder ganz schließen noch starten

  1. neptun

    neptun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,

    mit EyeTV 2.2.1 ist mir folgendes passiert:
    beim Herumzappen ist plötzlich alles eingefroren, mit "Force Quit" liess sich zwar das Fenster schliessen, die Ikone im Dock zeigt seither ein offenes Programm an.
    Beim Versuch, das Programm neu zu starten erscheint folgende Fehlermeldung:
    Code:
    The operation could not be completed.
    An unexpected error occurred (error code -600).
    Im Activity Monitor gibt es keinen Eintrag, den ich so direkt mit EyeTV in Verbindung bringen würde.

    Dies passiert mir nicht zum ersten Mal. Ein Neustart bringt Abhilfe. Aber vielleicht gibt es eine bessere Lösung?

    Danke, neptun
     
    neptun, 04.07.2006
    #1
  2. neptun

    neptun Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Der Absturz passiert immer wieder, etwa einmal pro Tag - sogar ohne vorheriges Herumzappen.
    Ich habe keine Lust darauf, andauernd neu zu starten.
    Ich habe mittlerweile eine "Übersetzung" der Fehlermeldung gefunden:
    Weiss niemand Rat?

    Gruss, neptun
     
    neptun, 07.07.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programm lässt weder
  1. DerFloe
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    317
    Schiffversenker
    08.02.2017
  2. Themenautor
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    205
    SwissBigTwin
    27.11.2016
  3. lighty09
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.201
    Olivetti
    01.12.2016
  4. ursulaS
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    650
  5. wakethedead
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    663
    Udo2009
    03.11.2010