Profi-Fakes

  1. !42

    !42 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    79
    Ich arbeite jetzt seit ein paar Jahren mit Photoshop und seit kurzem beschäftige ich mich auch mehr mit dem digitalen Schönoperieren. Hab auch schon durch Tutorials einiges gelernt. Nur will ich jetzt weiter, tiefer in die Materie. Kennt ihr Tutorials für die richtigen Profifakes, Köpfe austauschen, etc.? Für z.B. Kopf auf anderen Körper fehlt mir z.B. immer noch das kleines Quentchen Know How den Übergang sauber hinzubekommen. Falls ihr Links habt, immer her damit :)
     
  2. Du stellst dir das ein bisschen einfach vor mit "her damit." solches know how musst du dir über jahre erarbeiten. da gibts so viele tricks, die du in einem lehrgang oder tutorial nicht findest.

    Ein Beispiel, damit du weisst was ich meine:

    25 Ebenen, 8 Bilder, 5 Std Arbeit, 6 neue Werkzeugspitzen, 2 Stile fürs angehängte Bild etc. Das komplette Bild unten wurde zusammengebaut für eine internationale Firma.

    Es ist wie mit dem Autofahren, man kann dir alles erklären, aber die Routine machts. Zudem habe ich noch kein Tutorial gesehen, dass wirklich High End Retouchen erklärt. Ich hab mal eine weile ein Forum diesbzüglich betreut, aber die meisten Fragen und demzufolge Tutorials behandeln lediglich Sachen wie Rauch, Glas Wolken, Farbverschiebungen etc. Vieles davon ist heute mit Filtern bedingt zu machen.

    Was ich sagen will ist, WIRKLICHE High End-Retouchentutorials, die gut sind, kenne ich nicht.
     

    Anhänge:

    • WalDC.JPG
      Dateigröße:
      34,5 KB
      Aufrufe:
      238
  3. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    Kannst Du das Bild nochmal überarbeiten, öffnet sich nicht, nur Platzhalter (Quadrat mit X)
     
  4. sorry, war noch cmyk. gehts jetzt?
     
  5. !42

    !42 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    79
    Einfach stell ich mir das nicht vor, ich such hier nicht den 1-klick-schönmach-filter. Ich suche nur ein paar gute Tutorials zum tiefer einsteigen
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    2.092
    Der Profi kennt kein RGB ;) :D
     
  7. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    Lol...sehr gut Ava.

    Es ist garnicht so leicht sich da eine Arbeitsroutine zuschaffen, wenn man damit nicht zu tun hat und nicht das richtige Equipment und vorallem Material hat...
     
  8. flaebehop

    flaebehop MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    0

    Bei den W1K Tutorials wirst du sicher fündig. Die Techniken und Methoden werden sehr schön an Beispielen vorgeführt. Und wenn du damit genug geübt hast, kannst du dein neues Wissen dort gleich bei den Wettbewerben unter Beweis stellen. :cool:
     
  9. Stimmt, W1 ist eines der wenigen, die man z.T. brauchen kann.
     
  10. jesche

    jesche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir nicht sicher, ob das Austauschen von Köpfen (als Beispiel) schon zu Profiarbeiten gehört...

    Ein Nashorn im Tigerfell wäre da schon eher etwas, das mich staunen lässt, dazu hätte ich gerne mal ein Tutorial!! :D Sowas finde ich aber leider nicht.

    Aber zum Thema. Austauschen von Köpfen sollte nicht so schwierig sein, im Internet fündig zu werden. Aber nur mit Tutorial wirst du nichts. Wie schon erwähnt, dazu heisst es einfach nur üben, üben und noch mal üben.

    Dazu vielleicht erst mal mit einem anderen Motiv intensiv beschäftigen, dort Gegenstände herausretuschieren oder / und einfache GEgenstände hineinretuschieren. Mit verschiedenen Werkzeugen / Ebenen / Masken arbeiten. Um ein Gefühl zu bekommen, wo eigentlich die Schwierigkeiten liegen.
    Stichwort Licht und Schatten.
    Beim Ausschneiden von Haarteilen, können Masken oder das Magische Ratzefummel helfen. Mal so als Anregung ;)
     
Die Seite wird geladen...