Probleme seit Update auf Catalina

KingTimo

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2020
Beiträge
1
Hallo,
Ich habe einen 2012 iMac der bis gestern noch mit Mojave lief. Ich wollte ihn gerne zurücksetzen um den ganzen Müll zu entfernen unteranderem von einer früheren Windows Version die installiert war. Das hat auch alles funktioniert finde es nur komisch das er dann die MacOS Version Lion installiert hat die ja 2012 wo ich ihn gekauft habe aktuell war und trotz Internet Verbindung nicht direkt die neuste Catalina. Hätte von Apple was anders erwartet. Aber egal Update auf El Capitan und dann auf Catalina lief super. Er läuft jetzt auch wieder sehr gut unter Catalina. Nur mit ein paar Problemen.
iCloud synchronisierte Sachen lädt er nicht runter bzw aktualisiert sie nicht. Bei der Fotos App steht immer nur groß „Aktualisieren“. In der Kontakte und Notiz App sieht man nur einen Ladekreiss usw. Es passiert aber nichts.
Habe mich schon mehrmals abgemeldet und neu angemeldet.
Dann noch ein Problem ist das der App Store überhaupt nicht geht. Startet man ihn bleibt er weiß und reagiert nicht mehr. Es geht nur noch „sofort beenden“.
Hoffe es kann mir jemand helfen.

Mit freundlichen Grüßen
 
Oben