1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

probleme nach ausgefürtem apple tip

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von freuline, 13.04.2005.

  1. freuline

    freuline Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich habe, wie wöchentlich, den auf der appleseite veröffentlichten tip von mac osx killer tips ausprobiert, da bin ich ja, ohne viel grundwissen zu haben, ein folgsamer gesell. tip war also dieser:

    If you’re a longtime Mac user, you probably know about rebuilding your desktop in Mac OS 9. In Mac OS X, rebuilding your Classic desktop couldn’t be simpler. You don’t even have to launch or restart Classic. All it takes is a click. This week’s tip gives you the lowdown.

    brav ausgeführt (nein, ich möchte die frage WARUM nicht beantworten...), doch jetzt sieht alles und in jedem programm pixelig aus. classic ist aus, maschine schon neu gestartet, ich weiß also jetzt nicht mehr weiter, bitte hilfe von euch.
     
  2. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Und welcher Tipp war das? Wo muss denn dieser eine Klick platziert werden??
     
  3. freuline

    freuline Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Tip of the Week:


    One-click Desktop Rebuilding


    If you’ve been using the Mac for years, no doubt you’re familiar with the concept of “rebuilding the desktop” in Mac OS 9. It’s one of those things you do once a month, whether you need it or not, to keep everything running smoothly, to keep your icons looking right, plus a host of other good things.


    You used to rebuild the desktop by holding Option-Command while booting your computer, but now you don’t have to (especially since holding Option-Command while booting in Mac OS X won’t rebuild your Classic desktop).


    Now, it’s easier than ever. Just go under the Apple menu, choose System Preferences, and click on the Classic icon. When its pane appears, click on the Advanced tab, and the advanced features pane will appear with a Rebuild Desktop button (at the bottom of the pane). Just click it, and it does its thing. You don’t even have to restart Classic — just click the button. In fact, you don’t even have to launch Classic to rebuild the desktop.


    habe das von der apple seite mal rauskopiert...
     
  4. Naja, die alte Schreibtisch aufräumen-Funktion in den Systemeinstellungen/Classic. Das hat aber keine Auswirkungen auf die Darstellung, auch nicht in der Classic-Umgebung. Insofern stellt sich die Frage, was du noch gemacht hast … oder was du falsch gemacht hast …
    normal: Systemeinstellungen/Classic/weitere Optionen/Schreibtisch von Classic neu anlegen *Klick
     
  5. freuline

    freuline Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also, ich habe die maschine nochmal durchforstet... wenn ich unter apple works ein photo einfüge, erscheint anstelle des sat1balls noch der alte schwarz/weiß kreis. ist das immer schon so gewesen? ich habe 768 ram und noch nie so ein großes photo importiert, kann also auch sein, daß ich es einfach vorher noch nie so gesehen habe. ansonsten hab ich den tip schon anständig umgesetzt, danke aber nochmal für die übersetzung.
     
  6. habs gerade mal getestet, bei mir auch. Allerdings habe ich hier nicht die neueste AW-Version in der Firma, aber eine die unter OSX läuft.
     
  7. freuline

    freuline Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aha. na dann bin ich vielleicht einfach verrückt geworden... sitz ja momentan auch 10 stunden am tag vor dem rechner, sollte vielleicht öfter mal aus dem fenster gucken und augen wieder mit der normalen welt in kontakt bringen. dank dir für deine hilfe fürs erste.