Benutzerdefinierte Suche

Probleme mit "TextEdit"

  1. soulladyy

    soulladyy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    ich hätte eine wichtige Frage zum Mac-Programm "TextEdit":

    Ich wollte eine Bewerbung, die ich im TextEdit erstellt habe, einem Freund schicken (der einen WinPc hat) um zu testen, ob er das Dokument öffnen kann. Leider konnte er das nicht =( bin jetzt bisschen verzweifelt, weil ich diese Bewerbung unbedingt wegschicken muss!!!

    Kann mir jemand vielleicht sagen, ob es eine andere Möglichkeit gibt, das TextEdit-Dokument zu speichern, damit man es am WinPC öffnen kann? Oder weiß jemand ein Programm, mit dem ich TextEdit-Dokumente in .pdf-Dokumente umwandeln kann?

    lg Tanja
     
    soulladyy, 06.03.2005
  2. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Als .rtf speichern sollte reichen um es auf jedem gängigen OS öffnen zu können.
    Ausserdem sollte der Druckdialog in OS X ja auch "umwandeln in .pdf" anbieten.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 06.03.2005
  3. soulladyy

    soulladyy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    nein nein, es handelt sich dabei um einen windows pc ... also am windows pc konnte man das dokument nicht öffnen!!!

    das mit dem druckdings versuch ich mal - danke =)
     
    soulladyy, 06.03.2005
  4. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Wenn es als Dateiname.rtf gespeichert wird, sollte das auch unter Win zu öffnen sein.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 06.03.2005
  5. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    du könntest alles in ein word document *.doc kopieren das sollte der win wohl aufkriegen ;)
     
    Macverehrer, 06.03.2005
  6. soulladyy

    soulladyy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure hilfe, aber das mit .pdf umwandeln hat funktioniert und ist die beste Möglichkeit, eine Bewerbung wegzuschicken ;)

    Nochmals vielen Dank =)
     
    soulladyy, 06.03.2005
  7. soulladyy

    soulladyy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    hätte jedoch noch eine Frage *g*:

    Gibt es eine Möglichkeit eine Excel-Datei am Mac zu öffnen, ohne dass man das Office for Mac hat?
     
    soulladyy, 06.03.2005
  8. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    xlqr, 06.03.2005
  9. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Damit sollte es funktionieren:
    http://openosx.com/office/

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 06.03.2005
  10. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Microsoft bietet Tools zum ansehen von Office Programmen an. Zum Beispiel bieten sie für Power Point einen Power Point Viewer an, mit dem du Pps angucken kannst. Vielleicht bieten sie sowas auch für excel an...
     
    Macverehrer, 07.03.2005
Die Seite wird geladen...