Probleme mit SideTrack

Diskutiere das Thema Probleme mit SideTrack im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. JohnGribbin

    JohnGribbin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    Hi,

    ich hab mal Sidetrack ausprobiert, war aber zu faul alles zu konfigurieren und wollte das auf später verschieben. Dann hab ich aber nix gefunden, wo man das deaktivieren kann und hab es einfach über spotlight gelöscht. Das war wohl ziemlich dumm, da jetzt die ursprünglichen Mausfunktionen nicht funtzn und beim neustart ne fehlermeldung kommt, die irgendwas meint, dass zwar die treiber installiert wären, die systemdateien aber fehlen..
    Na toll!
    Watt nu?
    Gibts sowas wie RegCleaner fürn Mac?
    Oder watt mach ichn jetz?

    Bin frischer Switcher, zu meiner Verteidigung...

    Danke schonmal,

    Gruss Wong
     
  2. orgonaut

    orgonaut Mitglied

    Beiträge:
    10.251
    Zustimmungen:
    770
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Starte den Macintosh mit gedrückter Umschalttaste.

    Zum Deinstallieren von SideTrack befolge die Anleitung von SideTrack.

    Ansonsten versuche es mit:
    1. Gehe in die Systemeinstellungen.
    2. Unter „Sonstige“ solltest Du SideTrack finden.
    3. Mach einen Sekundarklick darauf und wähle „Systemeinstellung „SideTrack“ entfernen“.
    4. Jetzt neu starten.
    Warum wolltest Du das überhaupt installieren, die aktuellen Laptops können doch schon alles was Sidetrack bietet? :kopfkratz:
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...