Probleme mit OS 9.2.1

bremer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
9
seit ein paar Tagen läst sich mein Rechner nicht mehr runterfahren.
Es erscheint eine Fehlermeldung, wonach Anwendungen noch geöffnet
wären. Während des Betriebes gibt die Festplatte wie eine Uhr jede Sekunde
ein Geräusch von sich, obwohl absolut kein Programm geöffnet ist.
Hat jemand einen Tipp, was ich ändern muss? Mir sind die Ideen ausgegangen.
bremer
 

crush

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2004
Beiträge
107
festplatte checken. wenn sie ein richtiges klacken von sich gibt dann isse kaputt.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.463
hi bremer,

vergleiche mal die Sounds:
Headcrash: *klick*
Badhead: *klick*
Badhead2: *klick*
Slowspindlemotor: *klick*
Headstuck: *klick*

...sollte ein Geräusch passen, dann vorsorglich eine neue HD besorgen.

Gruß Difool
 

bremer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
9
Entwarnung

Ich gebe ja zu, im komischefestplattengeräuschebeschreiben bin ich nicht der Held, insofern kann ich die lustigen Antworten ja verstehen; aber ich muß noch mal eben loswerden, das das Problem nur ein kleines Toll namens TCPM war, das den DSL-Traffic zählt und ohne jemals irgendwie Bescheid zu geben, seinen Dienst eingestellt hat. Freeware weg, Flestplatte schnurrt wieder, mein bestes Weihnachtsgeschenk.
Thanks
Bremer
 
Oben