Probleme mit Netbeans

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Lesko, 10.08.2005.

  1. Lesko

    Lesko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.05.2005
    Hallo,

    ich programmiere im Zuge meines Studiums Java mit der Entwicklungsumgebung Netbeans 4.0. Bisher ohne Probleme mit meinem Powerbook.
    Seitdem ich Fink installiert habe und mittels Fink GnuCash, kann ich Netbeans nicht mehr öffnen bzw. es öffnet sich kurz, wird aber sofort wieder geschlossen. Auch nachdem ich es gelöscht und neu draufgezogen habe.

    Weiss jemand Rat? Hat dies überhaupt mit Fink zu tun?

    Da ich erst seit kurzem auf Mac umgestiegen bin, weiss ich auch nicht, wie ich mir mehr Details anzeigen lassen kann. Es erfolgt keine Fehlermeldung o.ä.. Mit "top" im Terminal konnte ich nur erkennen, dass beim Starten von Netbeans ein Prozess namens "java" ausgeführt und sofort wieder beendet wird. Das SDK und JRE sind korrekt installiert. Vorher hat es ja ausgezeichnet funktioniert.
    Bitte um Hilfe

    Bis denne Lennart
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme mit Netbeans
  1. grafikbar
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    158
  2. bluetiger87
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    172
  3. Artemis2
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    378
  4. DrLove95
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    273
  5. reima
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    714

Diese Seite empfehlen