Benutzerdefinierte Suche

probleme mit mac-office-dateien auf pc

  1. pcuser

    pcuser Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    11
    hallo liebes forum,

    ich habe auf meinem mac mit ms-word-2000 ein 20seitiges dokument mitsamt tabellen erstellt.

    ich habe nun das problem, dass ich das dokument nicht auf dem pc in ms-word-2000 weiterbearbeiten kann. die dose meldet immer, die zugriffsrechte sollten überprüft werden und die datei lasse sich nicht öffnen - egal ob ich die datei über diskette oder usb-stick rüberhole.

    auch die erstellung eines pdf-dokumentes hat nicht genutzt: die dose meint, das dokument sei fehlerhaft und öffnet es nicht.

    solche probleme habe ich noch nie gehabt?!

    danke schon mal
    pcuser
    :)
     
    pcuser, 04.03.2005
  2. RETRAX

    RETRAX

    Auf dem Mac gibt es kein MS Word 2000?

    Meinst du vielleicht Word:mac v. X oder Word:mac 2004?

    Bei letzterem kannst du den Kompatibilitätstest aktivieren und er sagt dir dann mit welcher Windows Word Version du das Dokument bearbeiten kannst und welche Abstriche du evtl. dann hinnehmen musst wenn es eine alte Windows Word Version ist.


    Gruss

    Retrax
     
    RETRAX, 04.03.2005
  3. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.850
    Zustimmungen:
    568
    Wenn du nicht mal mehr PDF Dateien öffnen kannst, dann hast du ein ganz anderes Problem.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - probleme mac office
  1. Pianoman976
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    716
  2. BaluNRW
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    600
    BaluNRW
    28.10.2009
  3. SkySurferSim
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    5.579
  4. gerfried0910
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    467
    gerfried0910
    27.04.2006
  5. gerfried0910
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.061