Probleme mit Firewire Festplatte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Mathew, 23.01.2004.

  1. Mathew

    Mathew Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Hallo zusammen,

    habe mir Ende letzten Jahres eine Maxtor One Touch Festplatte geholt. Lief bisher immer einwandfrei.
    Nun habe ich die zwischenzeitlich mal am Windows Rechner benötigt und für diesen Zweck umformatiert - danach wieder komplett gelöscht und mit dem Mac wieder neu formatiert.
    Seitdem habe ich das Problem, dass die Platte nur funktioniert, wenn diese schon beim Hochfahren läuft. Wenn ich die später einschalter oder einstecke, kommt jedesmal die Meldung, dass der Computer neu gestartet werden muss.

    Einer 'ne Ahnung woran das liegen kann ?
    Habe die jetzt schon mehrmals neu mit dem Festplattendienstprogramm neu eingerichtet und formatiert - hat bisher nichts geholfen.

    Der mac ist ein iMac 1GHz.

    Gruß

    Mathew
     
  2. iroy

    iroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.11.2001
  3. Mathew

    Mathew Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Hallo,

    danke für die Info. Habe allerdings - warum auch immer - seit ca. 2 Monaten keine Probleme mehr damit gehabt.
    Trotzdem mal runtergeladen - man wieß ja nie wofür es gut ist.


    Gruß

    Mathew
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen