Probleme mit Epson Druckertreiber

  1. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,

    ich habe einen PM G4 mit MO 10.4.6

    Als Drucker verwende ich einen Epson Stylus Photo R800.
    Ich habe die dazugehörige Software von Epson installiert.
    Soweit klappt alles ganz gut. Wenn ich eine CD bedrucken
    will, macht man das mit dem Programm "CD-Print" von Epson.
    Man kann mit dem Programm gut arbeiten, aber wenn man
    auf "drucken" geht kommt die Meldung, dass kein Druckertreiber
    für das Programm installiert ist.

    Ich habe bisher ohne Erfolg einen neuer Treiber von der Home-
    page installiert, Epson hat mir ein Update geschickt immer
    mit dem Erfolg, dass die Meldung "kein Druckertreiber
    vorhanden" kommt.

    Meine Vermutung geht jetzt Richtung Betriebssystem.
    Kann es sein, dass der Treiber nicht erkannt wird? Kann mir jemand helfen?

    Gruß
     
    Beaulieu, 01.07.2006
    #1
  2. Locator

    Locator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    14
    Ist der Treiber wirklich richtig für dein System???? Das der nicht erkannt wird, weil er nicht kompatibel ist. (PPC bzw. Intel)

    MfG
    Locator
     
    Locator, 02.07.2006
    #2
  3. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    40
    Die mit dem Drucker gelieferte Software ist für MO X.
    Den Treiber den ich von der Internetseite von Epson heruntergeladen
    habe war für MO X
    Das Update das mir Epson geschickt hat, ist nach den Angaben die ich gemacht habe PM G4, MO 10.4.6, PPC erstellt worden.
    Alle anderen Programme die auf der Drucker-DVD waren laufen
    ohne Probleme was auch zeigt, daß es die richtigen Treiber für mein System sind.
    Meine Frage war deshalb ob es vielleicht einen Zusammenhang mit MO 10.4.6 selber gibt.
    Gruß
     
    Beaulieu, 02.07.2006
    #3
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Funktioniert es auch nicht mit GIMP?

    Fragt Jürgen ganz naiv
     
    JürgenggB, 04.07.2006
    #4
  5. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,

    nachdem ich mehrere Male mit Epson telefoniert habe (die Gesprächsverläufe sind mehr was für die Schmunzelecke) habe
    ich heute einen Rückruf von Epson bekommen, sehr wahrscheinlich
    einem der wenigen Mac-Experten. Der Treiber, wie auch einige
    zusätzliche muß manuell über das Druckerdienstprogramm
    installiert werden.
    Trotz Meldung von der Installations- CD, dass die Installation
    erfolgreich abgeschlossen worden ist, ist dieser Schritt noch notwendig.

    Gruß
     
    Beaulieu, 14.07.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme Epson Druckertreiber
  1. justus
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    274
    justus
    24.02.2017
  2. Kevintosh
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    454
  3. waichill
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.151
    cifera
    25.02.2015
  4. Anvil
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    482
    Anvil
    23.12.2014
  5. fl!x
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    517
    fl!x
    11.04.2014