probleme mit Canon Software auf OS X

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von buebo-tv, 11.05.2005.

  1. buebo-tv

    buebo-tv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Hallo,

    vielleicht weis hier jemand Rat:
    habe seit Januar einen iMAC und keine Ahnung was ich jetzt noch machen kann.
    Ich habe zwei Benutzerkonten eingerichtet und über USB hängt ein Canon Scanner LIDE20 mit der entsprechnenden Software am MAC.
    Wenn ich bei mir was scann funzt der scanner einwandfrei, sobald man auf dem anderen benutzerkonto(meiner Frau) etwas scannen möchte, bekommt die Fehlermeldung "zu wenig Speicher - erhöhen sie den verfügbaren Speicher".

    Hat jemand eine Idee was das bedeutet oder woher diese Fehlermeldung kommt? Am RAM kann es doch nicht liegen? :(

    Danke für jeglichen Input.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen