Benutzerdefinierte Suche

Probleme mit 160GB HD in Sawtooth

  1. Arnido

    Arnido Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Also ich hab mir für meinen G4/400 zwecks Anschluss zweier 160GB HDs (Maxtor 160GB/7200U/8MB) einen Sonnet Tempo Ultra ATA133 IDE Controller gekauft. Nun konnte OSX 10.3.8 die Platten intern nur auf 128GB formatieren, was mich schon wunderte. Also hab ich sie in ein externe Gehäuse geschraub, formatiert und wieder an den Controller angeschlossen. Ab da an liefen sie tadellos.
    Nach ein paar Wochen erreichte ich dann auf der ersten Platte ca. 118GB und auf einmal konnte ich keine Datein mehr auf die Platte ziehen. Der Rechner meldete immer "einige Daten konnten nicht gelesen/geschrieben werden".
    Außerdem wurden die Platten nach dem wieder aufwecken aus dem Ruhezustand nicht mehr aktiviert und konnten erst durch erneutes einbauen in das externe Laufwerk wieder aktiviert werden.

    Kann sich einer von euch vorstellen das das sein kann?
    Langsam bin ich überfragt...meine nächste Überlegung ist nun die Platten zu partitionieren (80/80GB) und dann vielleicht wieder über ein Software-Raid zu einer zusammen zu fügen, da der Rechner/OSX vielleicht Probleme mit der größe der Platten hat.

    Vielen Dank schon mal im vorraus!

    gruß

    Arnido
     
    Arnido, 25.03.2005
  2. Blaupunkt

    BlaupunktMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    32
    Hallo,

    ich denke, es liegt an der Firmware der Kontrollerkarte. Du brauchst wahrscheinlich diese: http://www.sonnettech.com/downloads/largedrive_sw.html hier, damit die Platten voll angesprochen werden können.

    Blaupunkt
     
    Blaupunkt, 25.03.2005
  3. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Jau, Blaupunkt hat recht, ohne dieses Update:

    Description: These files enable only Mac OS 9.x and Mac OS X Version 10.2.x to support high capacity (more than 137GB) hard drives connected to the Tempo ATA133, Tempo HD, and Tempo Trio.

    gelten fur diesen Kontroller die gleichen Beschränkungen wie für den internen deines G4, es können max. 137 GB angesprochen werden, da hilft auch die externe Formatierung nichts.
     
    Dr. Thodt, 25.03.2005
  4. Arnido

    Arnido Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    DANKÖÖÖ!
    Natürlich lag es daran. Aber da drauf bin ich dann nicht gekommen. Vielen dank noch mal!
    Gruß
    Arnido
     
    Arnido, 26.03.2005
  5. isecram

    isecramMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nach durchweg guten Berichten auch eine Tempo 133 verbaut.

    Leider sind die Platten an der Karte lngsamer als am internen langsameren ATA66 Bus.
    Jumper sitzen richtig, Master Slave, und Kabel richtig angeschlossen.

    Firmware ist aktuell 4.5.0.

    Meine Spinpiont 0812 bring es intern auf max. 54 MB/s
    Die gleiche Platte an der Sonnet aber nur max. 24 MB/s

    Was ist da los???
     
    isecram, 23.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme 160GB Sawtooth
  1. Doleygate
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    333
    MacMac512
    17.07.2017
  2. special08
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    544
    special08
    12.05.2017
  3. Raczpianist
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    154
    Macschrauber
    13.04.2017
  4. cococollector
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    216
    cococollector
    11.04.2017
  5. Kurtman
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    469
    Kurtman
    13.11.2007