Probleme beim Zugriff auf idisk

poseidon42

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo!
Möchte um Hilfe bitten. Jedesmal, wenn ich versuche meine idisk zu öffnen, kommt die Meldung:
an error has occured = - 43
Wenn ich im Finder über Go und Connect to Server versuche, auf meine idisk zuzugreifen, kommt der Fehler - 36
Ich kann also überhaupt nicht auf meine idisk zugreifen. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte, und wie ich dieses Problem beheben kann?
Kann es an T-online liegen?
Danke für die Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

bbbbogi

Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
ich habe das gleiche problem.
ich kann von iphoto auch kein album veröffentlichen und auf die idisc nicht zugreifen, halt was man so macht.
kann aber unter sys.einstellungen die daten der idisc abrufen.
ich denke es liegt an der telekom. WAS SONST!!! ;-)
ne ohne schmarrn. ein guter tipp..... da wäre ich dankbar.

PAPPNASEN ALARM :cool:


bogi
 

bbbbogi

Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
ich nochmal,

ich denke es liegt an diesem "start center" von t-online.
ich verstehe nicht weshalb man dieses programm zum einwählen benötigt.
kann mir jemand einen tipp geben wie ich das "start center" umgehen kann.


tausend dank im voraus
bbbbogi
 

welschemann

Mitglied
Dabei seit
11.01.2004
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
1
Hallo,
Du kannst das StartCenter umgehen, indem Du die normalen Netzwerkverbindungen benutzt.
Gehts Du mit DSL oder ISDN/Modem ins Netz?
 

bbbbogi

Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
tach auch,

ich gehe mit isdn/mini vigor ins netz. wie ich die kiste eingerichtet hatte war ich schon am verzweifeln weil ich keine verbindung aufbauen konnte. dann habe ich es mit dem "start center" probiert und es hat funktioniert. aus diesem grund habe ich es mal belassen.
sollte ich mal diesen "start center" deinstall.?


grüße
bbbbogi
 

welschemann

Mitglied
Dabei seit
11.01.2004
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
1
Ich kenne dieses isdn/mini vigor nicht genau. Aber normaler Weise sollte das Ding doch auch so funktionieren.
Also ich würde zuerst versuchen, das vernünftig zum Laufen zu bekommen.
 

poseidon42

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Es liegt an T-Online!

Hallo!
Erstmal danke für Eure Antworten. Habe mein Problem gelöst. Wenn man eine Verbindung ohne das T-online Startcenter herstellt, funktioniert alles wieder wunderbar.
 

bbbbogi

Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
hallo poseidon42,

hast du nur t-online startcenter deinstalliert. oder was hast du genau gemacht?


grüße
bbbbogi
 
Oben Unten